123
Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Mittwoch, 12. Dezember 2018




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Maze 1 - Proband 360

   
verfasst am:    12. Januar 2018
verfasst von:    avsn-fawks

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema

Grafik 98%
Sound 67%
Atmosphäre 90%
Gameplay/Aufgaben/Raetsel 88%
Relation: Preis/Spieldauer

100%

Gesamtwertung
88%
 
Story
Wie eine Ratte im Labyrinth, so fühlt sich Christine als sie in einem Gruselmotel aufwacht, ohne jegliche Erinnerung daran, wie sie dort gelandet ist. Eine unheimliche Kinderstimme spricht sie mit dem merkwürdigen Titel "Proband 360" an und wirft ihr höhnisch zu, sie sei in einem Labyrinth und müsse ihren Weg hindurch finden, wodurch sie beweisen kann, dass sie würdig ist, einen Ort namens "Heiligtum" zu betreten. Zweifelsohne eine miese Lage für die arme Christine. Die Handlung verdichtet sich, sobald Christine bei einem Fluchtversuch herausfindet, dass das Gruselmotel und all seine schaurigen kerkerähnlichen Zimmer, mit all deren merkwürdigen Apparaturen, eigentlich zu einer Traumwelt gehört, in der sie zusammen mit mehreren Einwohnern einer Stadt namens "Haven" gefangen ist. In der realen Welt liegen Christine und die Stadteinwohner komatös in einer Großhalle und werden von einem Mann namens Tom künstlich am Leben erhalten. Kein verrückter Wissenschaftler treibt hier sein Unwesen, sondern ein Dämon steckt hinter alldem. Sein Ziel ist es, aus dem Reich der Träume durch einen Traum, in die reale Welt zu gelangen. Um das Tor zwischen den Welten zu öffnen, müssen es sich 360 Auserwählte in einer vom Dämon erschaffenen Traumgemeinschaft, auch bekannt als das Heiligtum, gemütlich machen. 359 haben bereits ihren Platz in dem Heiligtum eingenommen. Nummer 360 bist DU!!!

Gameplay, Aufgaben & Rätsel
"Maze 1" spielt auf zwei Ebenen: einer Traumwelt und der Stadt Haven. Viele Schauplätze der Traumwelt befinden sich eigentlich auch in Haven, jedoch mit dem Unterschied, dass man es sich in der Traumversion erlaubt hat, mit der Szenengestaltung und der Animation etwas surrealer und fantasievoller sowie einigermaßen gruseliger umzugehen.

Nette Rätsel begleiten die gut durchdachte Story. Viele besitzen etwas von der Komplexität, welche für Adventurespiele typisch ist. Einige einfache Inventarrätsel, bei denen man sich ein gewünschtes Objekt durch kombinieren von Fundstücken bastelt, sind ebenfalls vorhanden und natürlich verschiedene Arten von WBS. Die Vielfalt bei den Rätseln ist groß, und generell sind die meisten interessant, vollkommen logisch sowie thematisch mit der Story gut verknüpft.

Entscheidungen stellen in "Maze 1" ein für Casual-Spiele originelles Feature dar. An einigen Stellen darf man eine Entscheidung bezüglich dessen treffen, was als nächstes getan oder gesagt wird. Es geht dabei um Dinge, wie z. b in einen Raum stürzen oder diesen lieber vorsichtig, mit Bedacht auf Türfallen betreten; sich zwischen dem einen oder anderen Laufweg zu entscheiden und Informationen auszuwählen, welche in einem Gespräch preisgegeben werden. Wer sich überzeugen will, dass eine bestimmte Entscheidung die Handlung tatsächlich alternativ beeinflusst oder zumindest eine alternative Zwischensequenz aufruft, müsste das Spiel ein zweites Mal spielen oder die ".Savgame"-Datei rechtzeitig sichern, denn so wie es in Casual-Spielen immer der Fall ist, enthält auch dieses keine integrierte Speichermöglichkeit. Nur der aktuelle Spielstand wird gesichert.

Grafik und Sound
Die unvollständige Sprachausgabe ist die größte Schwachstelle von diesem ansonsten netten Spiel. So etwas ist bei Casual-Spielen keine Rarität. Dinge wie Hotspotinteraktion werden in der Sprachausgabe eigentlich meistens nicht einbezogen, doch in diesem bestimmten Spiel scheint es einfach ein Fehler gewesen zu sein. Viele Szenen haben eine gewisse Hektik an sich. Es gilt oft - aber nicht ausschließlich - für die Traumweltszenen, dass man stets wachsam bleiben muss. Es fühlt sich regelrecht bremsend an, bei jeder Interaktion die Untertitel lesen zu müssen. Selbst wenn man Englisch nicht besonders gut beherrscht, würden die Stimmen an sich, die Sprachmelodie sozusagen, eine ergänzende Atmosphäre vermitteln, die leider fehlt, da es keine Sprachausgabe gibt.

Von der Grafik her ist alles regelrecht perfekt. Die makellosen Hintergründe wurden fantasievoll entworfen und vorzüglich gestaltet. Animationen und Zwischensequenzen wurden ebenfalls fehlerfrei, hochauflösend und filmisch gestaltet. Eine gute Regie sorgt dafür, dass die grafischen Ressourcen samt zusätzlicher Soundeffekte sinnvoll eingesetzt werden, um Traumwelt und Realität gut voneinander zu unterscheiden und den Gruselpegel dementsprechend zu regulieren.

Fazit
Man erkennt Story-Elemente aus vielen bekannten und beliebten Werken in "Maze 1" wieder. Die kollektive Traumwelt ordnet man gedanklich der "Matrix"-Filmserie zu; man kann einem bösen Traumdämon nicht begegnen, ohne dabei an "Freddy Kruger" und die "Nightmare on Elm Street"- Filmserie zu denken, und die Stadt Haven, in der "Maze 1" spielt, hat viele Gemeinsamkeiten im Bereich des Übernatürlichen mit der gleichnamigen Stadt aus der gleichnamigen Fernsehserie. Egal woher die Ideen stammen, das Resultat ist äußerst gut gelungen. "Maze 1" ist ein Psychothriller mit übernatürlichen, leicht gruseligen Elementen. Der Spielverlauf ist ziemlich spannend und überrascht mehrmals, wenn die Handlung neue unerwartete Wendungen nimmt. Die ca. 4,5 Stunden, die das Spielen von diesem storyreichen Casual-Spiel in Anspruch nimmt, sind äußerst lohnenswert. Ich kann "Maze 1 - Proband 360" nur wärmstens weiterempfehlen!
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads