Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Freitag, 10. Juli 2020





Adventure-News   The Filmmaker: Ein sonderbarer Filmemacher lädt zur Uraufführung ein  
Mit dem Grusel-Adventure The Filmmaker aus dem Hause Unimatrix Produktions steht uns ab Herbst 2009 ein weiteres 1st-Person Point & Click-Adventure ins Haus. Unimatrix Productions startete im Jahr 2000 mit der Idee Flash-Filme zu entwickeln. Aus dieser Idee wurde später dann eine unabhängige Gruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Computerspiele zu entwickeln.

Was erwartet dich…
Du erwachst am frühen Morgen, gehst unter die Dusche und beginnst den Tag mit deinem üblichen Programm. Du schaust in den Briefkasten, in dem sich ein Briefumschlag befindet. Absender ist das Carson Stiles Gateway Theater. Komisch, denn soweit du dich erinnern kannst wurde dieses Theater vor einiger Zeit aufgrund sonderbarer Ereignisse geschlossen.

Errichtet wurde es in den Dreißiger Jahren zur Vorführung verschiedenster Theaterstücke und Musicals. Nachdem es zu finanziellen Schwierigkeiten kam, hat man versucht das Theater einige Zeit über Wasser zu halten und, als dann der sonderbare Filmemacher Claude Ferucil anbot, das Theater zu unterstützen, schlug man ein, und es schien vorerst gerettet zu sein. Einzige Bedingung bei dem Deal: Ferucil bestand darauf, dass er die alleinigen Rechte erhält, um somit seine so sehr geliebten Schwarz-Weiß-Filme spielen zu können, die an die Zeit der ersten Kinofilme erinnern sollten. Das Theater füllte sich nun allabendlich bis hinauf in die hintersten Ränge mit begeisterten Zuschauern, und langsam aber sicher schrieben sie wieder schwarze Zahlen. Dann eines Tages die Tragödie. Die gesamte Belegschaft des Theaters wurde auf grausame Weise ermordet aufgefunden. Unter ihnen auch der Inhaber, der sich anscheinend danach das Leben genommen hatte. Das Theater wurde geschlossen, und der Filmemacher Claude Ferucil war verschwunden.

Du öffnest den Umschlag. Darin befindet sich ein Brief, der dich über die große Premiere des Films Primal AtmosFear von Claude Ferucil informiert. Anbei befinden sich 2 Eintrittskarten für die Uraufführung. Du bist auf den Film gespannt und rufst einen deiner besten Freunde an und berichtest ihm von den Ereignissen. Ihr beschließt beide die Vorstellung zu besuchen, und du betrittst erstmals nach all den Jahren erneut das Carson Stiles Gateway Theater.

Wer erwartet dich
Name: Todd Wickerman
Beschreibung: Manager und gegenwärtiger Inhaber des Carson Stiles Gateway Theater. Er beaufsichtigt die finanziellen Einnahmen und Ausgaben und trifft die nötigen Vorkehrungen für den Filmemacher Claude Ferucil, dem er die alleinigen Rechte eingeräumt hat ausschließlich seine Filme vorführen zu dürfen.

Name: Heather Wickerman
Beschreibung: Heather ist die Tochter von Todd, die nach der Schule im Theater aushilft, indem sie das Theater in Schuß hält und zwischen den Vorstellungen für Ordnung sorgt.

Name: Jeremy Rebus
Beschreibung: Jeremy ist ein Freund von Heather, der ebenfalls nach der Schule im Theater aushilft. Er ist nicht gerade der beste Mitarbeiter, da er sich lieber mit Videospielen die Zeit vertreibt, als im Theater aufzuräumen, doch da er eng mit Heather befreundet ist, drückt Todd bei ihm ein Auge zu.

Name: Melanie Gustonson
Beschreibung: Melanie ist Schauspielerin und tritt allabendlichen mit einem weiteren Kollegen im Theater auf, den sie bei der Aufführung einer Romance nicht nur auf der Bühne ihren Partner nennt.

Name: Eric Salvis
Beschreibung: Eric ist Schauspieler. Sein Debüt gab er an der Seite von Melanie in einer Bühnen-Romance. Seitdem ist er auch im wahren Leben der Partner an Melanies Seite.

Name: Claude Ferucil
Beschreibung: Über Claude ist nicht viel bekannt, außer dass er zur Stelle war als das Theater ihn brauchte. Todd Wickerman konfrontierte ihn einst mit dem drohenden Bankrott des Theaters, und Claude garantierte ihm einen deutlichen Aufschwung, wenn er ihm die Rechte an den allabendlichen Vorführungen überließ.

- Ein klassisches Point & Click-Adventure in 1st Person-Perspektive
- Hochauflösende, gerenderte Grafik
- Über 20 verschiedene Puzzle
- Erforschung eines Theaters in dem es spukt
- Einblick in zahlreiche Filme
- Eine reale B-Movie-Atmosphäre

The Filmmaker soll im 3. Quartal in englischer Sprachausgabe erscheinen. Bisher ließ sich noch kein Publisher für dieses Grusel-Adventure finden.


Quelle: Pressemitteilung

News zum Thema: 'The Filmmaker'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'
noch unkommentiert...

   

verfasst von Madam am 09. Apr 2009 Druckerfreundliche Ansicht |

weitere Infos zu The Filmmaker
· The Filmmaker Demo (englisch)
· The Filmmaker Hompage (englisch)
· The Filmmaker Screenshots
· The Filmmaker Spieleliste


meistgelesener Newsartikel zu The Filmmaker:


· The Filmmaker: Das Puzzle-Adventure Game ist ab sofort erhältlich


weitere Newsartikel zu The Filmmaker


· The Filmmaker: englische Demo online
· The Filmmaker: Das Puzzle-Adventure Game ist ab sofort erhältlich
· The Filmmaker erscheint im März 2010

Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads