Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Samstag, 29. Januar 2022




Thema: Memento Mori

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   123   >


Adventure-News   Memento Mori – Die Spur des Todesengels: Spieler bewerten mit 81%  
"Memento Mori – Die Spur des Todesengels" ist im November 2008 erschienen. Wir haben euch in einer Umfrage dazu aufgefordert abzustimmen, wie gut euch das Spiel gefallen hat. Hier nun eure Entscheidung:

43 Stimmen wurden abgegeben.
88,37 % (38 Spieler) finden das Spiel "einfach Spitze" bzw. "empfehlenswert".
4,65 % (2 Spieler) waren von dem Spiel "wenig begeistert", bzw. sind der Meinung es ist "nicht empfehlenswert".

Insgesamt erhält das Spiel von euch eine Bewertung von 81,98 % und somit das Urteil gut.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spielbewertungen der User'

   

  verfasst von Nikki am 18. Feb 2009

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Demo ab sofort verfügbar  
Einbruch im Museum: kostenlose Demoversion des Thriller-Adventures Memento Mori – Die Spur des Todesengels veröffentlicht.

Der ehemalige Kunstfälscher Max Durand muss nach Sankt Petersburg fliegen, um in der Eremitage, Russlands prunkvollstem Kunstmuseum, nach Spuren der Einbrecher zu suchen. Auf den ersten Blick fehlt nichts, doch schnell geschieht etwas Unerwartetes – Max ist in Gefahr.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von George am 23. Dez 2008

Adventure-News   Memento Mori – Die Spur des Todesengels: Demo des Adventure-Thrillers erscheint Mitte Dezember  
Noch vor Weihnachten bekommen Adventurefans die Chance, im Thriller-Adventure Memento Mori – Die Spur des Todesengels mysteriöse Kunstdiebe zu verfolgen. Mitte Dezember wird es eine kostenlose Demoversion für PC geben.

In der Demo ist ein Abschnitt in Eremitage und Winterpalast in Sankt Petersburg spielbar, wo Russlands wertvollste Kunstsammlung untergebracht ist. Nach einem Einbruch wird der Ex-Kunstfälscher Max von einem russischen Oberst gezwungen, im Museum nach Spuren zu suchen. Die Eremitage in Memento Mori wurde dem realen Vorbild bis zum Wandstuck genau nachempfunden.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 28. Nov 2008

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Lösung online  
Die Lösung zu "Memento Mori - Die Spur des Todesengels" ist online. Wahlweise kann sie wie immer mit oder ohne Screenshots im pdf-Format aufgerufen werden.

Auch unser Review steht allen noch unentschlossenen zur Verfügung und wer gar nicht weiter kommen sollte, dem helfen vielleicht unsere Saves
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'interne News'

   

  verfasst von Nikki am 08. Nov 2008

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Patch für das Mystery-Adventure veröffentlicht  
Für Memento Mori – Die Spur des Todesengels steht ein Patch auf Version 1.01 zum Download bereit. Das Update ist 18 Megabyte groß und auch auf bestehende Speicherstände anwendbar.

Der Patch optimiert die grafische Performance des effektvollen 3D-Adventures und behebt einige kleinere Fehler in der Charakter- und Gegenstandsdarstellung. Dazu gehören vereinzelt versetzt positionierte Objekte und Figuren. Das Verlassen von Nahansichten, was nach dem schnellen Überspringen von Dialogzeilen fallweise nicht funktionierte, ist mit Version 1.01 nun lückenlos möglich – ebenso das Annehmen von Anrufen beim gleichzeitigem Verlassen eines Raumes oder beim Senden einer E-Mail. Möglicherweise deaktivierte Interaktionspunkte nach Videosequenzen stellt der Patch erfolgreich wieder her.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 07. Nov 2008

Adventure-News   Memento Mori – Die Spur des Todesengels: heute pünktlich zu Halloween erhältlich – mit zwei neuen Enden  
Freunde gruseliger Geschichten folgen ab heute der Spur des Todesengels. Memento Mori steht pünktlich zu Halloween in den Regalen der Händler.

Die Erstauflage des PC-Adventures ist in einer hochwertig veredelten, aufklappbaren Box mit Metalliceffekt erhältlich. Memento Mori kostet 39,99 Euro und ist freigegeben für Spieler ab 12 Jahren.

Die Spieler erwartet eine spannende Geschichte rund um Kunstraub, einen Geheimorden und den Engel des Todes. Die russische Polizistin Lara und der Ex-Kunstfälscher Max geraten auf der Suche nach dem gestohlenen Gemälde in den Sog einer Jahrhunderte alten Verschwörung.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 31. Okt 2008

Adventure-News   Memento Mori – Die Spur des Todesengels: Video zeigt 360-Grad-Locations, 3D-Inventar und Spezialeffekte  
Die 3D-Grafik des PC-Adventures Memento Mori – Die Spur des Todesengels präsentiert sich mit zahlreichen Extras: heute wurde ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie um 360 Grad drehbare Locations, das 3D-Inventar, sowie Bild-im-Bild-Ansichten und andere Spezialeffekte im Spiel funktionieren.

Um die Geschichte um einen mysteriösen Kunstraub und den Engel des Todes gebührend in Szene zu setzen, haben die tschechischen Entwickler eine eigene 3D-Engine programmiert. Sie sorgt dafür, dass Kerzen und Kaminfeuer effektvoll flackern. Wenn Max mit seinem Feuerzeug auf Spurensuche durch das nächtliche Museum streift, schaffen dynamische Schatten und Spiegelungen eine düstere und bedrohliche Atmosphäre.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 28. Okt 2008

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Minigame zum Mystery-Adventure  
Zum Mystery-Krimi-Adventure Memento Mori – Die Spur des Todesengels ist seit heute ein Minigame auf der offiziellen Homepage www.mementomori-game.de spielbar.

Im PC-Adventure, das am 31. Oktober erscheint, stehlen Unbekannte ein wertvolles Gemälde aus der Sankt Petersburger Eremitage. Die russische Polizistin Lara und der französische Kunstfälscher Max kommen auf der Suche nach dem Bild einer religiösen Verschwörung auf die Spur.

Um sich die Wartezeit zu verkürzen, können die Spieler im Minigame schon jetzt – wie später im PC-Adventure – durch eine Abtei streifen und gestohlene Kunstschätze retten. Hier ist ein geheimer Orden am Werk, der nicht nur eines, sondern dutzende Bilder geraubt hat und in seinem Kloster versteckt hält.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 22. Okt 2008

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Locations und Charaktere im Gameplayvideo  
Ein neues Gameplayvideo von Memento Mori – Die Spur des Todesengels auf www.mementomori-game.de zeigt einige Charaktere und Locations erstmals im Bewegtbild.

m Video ist zunächst Oberst Ostankovic von der Sankt Petersburger Polizei zu erleben. Er ist außer sich über den Einbruch in der Eremitage, möchte aber aus Imagegründen kein Aufsehen erregen. Deshalb müssen die Protagonisten Max und Lara im Kunstraub-Krimi verdeckt ermitteln.

Max‘ Recherchen führen ihn in die Katakomben des berühmten Eremitage-Museums in Sankt Petersburg, wo im zweiten Weltkrieg die unschätzbar wertvolle Sammlung vor Bombenangriffen geschützt wurde. Die Eremitage, zu der auch der Winterpalast gehört, wurde in Memento Mori – Die Spur des Todesengels dem Original bis zum Wandstuck genau nachempfunden.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 15. Okt 2008

Adventure-News   Memento Mori - Die Spur des Todesengels: Profisprecher vertonen das Adventure  
Professionelle Sprecher sorgen in Memento Mori – Die Spur des Todesengels für eine hochwertige Sprachausgabe und geben den Charakteren Authentizität. Spieler können die Stimmen der Hauptcharaktere Max, Lara und André jetzt auf www.mementomori-game.de anhören. Die bekannte deutsche Elektro-Rockband Oomph! ist ebenfalls mit Sprecherrollen dabei.
weiterlesen...
News zum Thema: 'Memento Mori'
News aus der Kategorie: 'Spiele News'

   

  verfasst von Nikki am 10. Okt 2008

<   123   >


Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads