Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Sonntag, 25. Februar 2024




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Otherworld 3 - Schatten des Herbstes

   
verfasst am:    23. Oktober 2014
verfasst von:    avsn-smarte

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema

Grafik 90%
Sound 93%
Atmosphäre 90%
Gameplay/Aufgaben/Raetsel 90%
Relation: Preis/Spieldauer

100%

Gesamtwertung
93%
 
Der Kampf gegen das Böse geht weiter
Auch im dritten Teil der Serie machst du dich mit Fiona und ihrer Sturmkatze auf, den Schatten ein fĂŒr alle Mal zu besiegen. Bereits mehrfach seid ihr auf dieses unheimliche Wesen gestoßen, das die Welt in einen ewigen Winter stĂŒrzen und sich Fionas magische FĂ€higkeiten aneignen will. Begib dich auf die Suche nach dem Ewigen GefĂ€ngnis, dem einzigen Mittel den Schatten fĂŒr immer einzusperren. Doch ihr kommt zu spĂ€t. Das GefĂ€ngnis wurde zerstört und der Schatten verwandelt die kleine Fiona in Stein. Ohne magische FĂ€higkeiten, nur mit einem Amulett ausgestattet, welches dir magisches Sehen verleiht, liegt es an dir die Aufgabe zu vollenden. Finde die drei FeenĂ€ltesten. Befreie sie von ihrem Fluch und lasse das Ewige GefĂ€ngnis neu entstehen. Doch sei auf der Hut. Der JĂ€ger des Schattens ist dir dicht auf den Fersen und versucht, deine Mission zu vereiteln. StĂŒrze dich in ein Abenteuer voller Magie, um Fiona zu retten und den Schatten endgĂŒltig zu besiegen.

Gameplay
Dem Spieler stehen unter Optionen drei Schwierigkeitsgrade zur VerfĂŒgung: Leicht, Normal und Schwierig. Die leichte Version ist eher fĂŒr AnfĂ€nger geeignet, da es viele Tipps und Spielhilfen gibt. Der normale Schwierigkeitsgrad eignet sich fĂŒr erfahrene Spieler, denn es gibt weniger Tipps und Spielhilfen und kein Hinweisfunkeln. Die schwierige Variante bedeutet "spielen auf eigene Gefahr". Es gibt weder Tipps noch Hilfen. Minispiele können nicht ĂŒbersprungen werden. Der Schwierigkeitsgrad ist jedoch jederzeit im Spiel Ă€nderbar.

Im Spiel gibt es außer dem Objekt- auch noch ein Hinweisinventar. Zwischen diesen beiden Inventaren kann der Spieler jederzeit wechseln. Beide sind fest eingestellt. Das Hinweisinventar zeichnet Visionen, Codes und andere wichtige Informationen auf. Es gibt zwar kein Tagebuch, dafĂŒr aber ein Handbuch. Das zerstörte Ewige GefĂ€ngnis befindet sich links neben dem Inventar. Sobald der Spieler ein repariertes Teil erhĂ€lt, muss es in das Ewige GefĂ€ngnis eingesetzt werden, um StĂŒck fĂŒr StĂŒck repariert zu werden. Das Spiel bietet auch pro Kapitel eine Karte, auf der man seine eigene Position im Spiel sieht bzw. an welchen Stellen noch Aufgaben zu erledigen sind. Durch einen Klick auf die gewĂŒnschte Szene wechselt man automatisch dorthin, was einige Laufwege erspart. Neue Aufgaben werden nach jeder beendeten Mission als Überschriften im Spiel angegeben.

Aufgaben und RĂ€tsel
Das Spiel bietet 24 verschiedene RĂ€tsel und Minispiele. Diese werden durch einen Klick auf das Fragezeichen erklĂ€rt. Die RĂ€tsel sind abwechslungsreich und toll gemacht. Der Schwierigkeitsgrad ist als leicht einzustufen. Meist lĂ€sst sich durch das Lösen der Minispiele ein Gegenstand oder eine TĂŒr öffnen. Jedes Minispiel kann ĂŒbersprungen werden, sofern es der eingestellte Schwierigkeitsgrad zulĂ€sst. Im Spiel gibt es 23 Wimmelbildszenen, die alle nur einmal aufgesucht werden. Die Arten der Wimmelbildspiele sind vielseitig. Die GegenstĂ€nde sucht man nicht nur anhand einer Liste, sondern auch anhand von Umrissen. Manchmal muss man mehrere Teile eines ganzen Gegenstandes finden. Oft sind Wimmelbildszenen mit kleinen RĂ€tseln versehen, denn einige Objekte bedĂŒrfen einer gesonderten Aktion, um sie zu finden. Durch den Tipp kann man sich die Position der GegenstĂ€nde anzeigen lassen. Der Spieler erhĂ€lt nach jeder Wimmelbildszene ein Objekt, das zum Weiterkommen im Spiel nötig ist. Ansonsten zeigt der Tipp im Spiel interessante Orte, an denen noch Aufgaben zu lösen sind.

Grafik und Sound
Über die Optionen lassen sich die LautstĂ€rke der Musik, Soundeffekte und Stimmen regeln. Auch die Bildschirmauflösung Vollbild kann man hier einstellen und den Cursor bestimmen. Die Szenen der gezeichneten Grafik sind immer mit Bewegungen ausgestattet und nicht starr. Die Details sind alle gut sichtbar. Ebenso bietet das Spiel einige Filmsequenzen. Das Casual Game hat eine englische Sprachausgabe mit deutschem Untertitel.

Fazit
Auch im dritten Teil entfĂŒhrt uns Entwickler Boomzap Entertainment in eine zauberhafte Welt voller Magie, Feen und Gnome. Die Geschichte des ewigen Kampfes "Gut gegen Böse" wird hier wieder toll und spannend umgesetzt und macht schon jetzt Lust auf den nĂ€chsten Teil. "Otherworld 3 - Schatten des Herbstes" ist nicht nur fĂŒr Fans der Serie, sondern auch fĂŒr alle Fantasy- und MĂ€rchenfreunde, ein Muss. Die mĂ€rchenhafte Grafik ist ein Augenschmaus und die großartigen Filmsequenzen fĂŒgen sich wunderbar in die Geschichte ein. Der Soundtrack und die HintergrundgerĂ€usche stimmen immer zur jeweiligen Szene. Auch die Mimik und Synchronstimmen der Charaktere sind absolut passend umgesetzt. Die RĂ€tsel sind sehr vielseitig und die verschiedenen Arten der Wimmelbildszenen bieten ebenfalls viel Abwechslung. Den Schwierigkeitsgrad des Spiels kann man als leicht einstufen und bei ungefĂ€hr 5 Stunden Spielzeit ist der Preis des Spiels angemessen.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von ForenbeitrÀgen, der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads