Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Sonntag, 15. September 2019




Reviews


Review suchen:

[Alle | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Bear With Me - The Complete Collection (Episode 4)

   
verfasst am:    29. August 2019
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema

Grafik 93%
Sound 93%
Atmosphäre 93%
Gameplay/Aufgaben/Raetsel 88%
Relation: Preis/Spieldauer

100%

Gesamtwertung
93%
 
Story
Nachdem wir Ambers Geschichte und Abenteuer mit Mr. Ted I. Bär erlebt haben, erfahren wir nun mehr über ihren Bruder Flint. Mr. Bär war eigentlich mit Amber in einem Kino verabredet, doch statt Amber ist ihr Bruder Flint aufgetaucht. Überall in der Stadt verschwinden Roboter. Der letzte verschwundene Roboter ist Robbie, der Buchhalter der örtlichen Zeitung. In seinem zurückgebliebenen Mantel fanden Amber und Mr. Bär eine Kinokarte. Daher wollten sie sich dort treffen und umsehen. Während Mr. Bär im Vorführraum auf seine Partnerin wartet, wird er jedoch von jemandem niedergeschlagen. Durch das Geräusch wurde Flint aufmerksam und ist sofort zu Mr. Bär geeilt. Daraufhin hat man beide im Vorführraum eingesperrt. Zunächst ist Mr. Bär wenig davon begeistert, dass er nun statt mit Amber, mit Flint zusammenarbeiten soll, doch vielleicht ist das gar nicht mal so schlecht, oder? Aber wo ist Amber überhaupt? Warum ist sie nicht aufgetaucht? Und was hat es mit den verschwundenen Robotern auf sich? Stürze dich in ein neues Abenteuer!

Gameplay
Das Gameplay wurde beibehalten, sodass auch dieses Mal die Figuren einfach per Point-and-Click zu steuern sind. Eingesammelte Objekte werden im Inventar abgelegt, welches in Form einer Tasche am oberen linken Bildschirmrand dargestellt wird. Dort können Dinge auch miteinander kombiniert werden, falls notwendig. Jedes Objekt kann betrachtet werden, wenn man nach dem Anklicken die Lupe auswählt. Sollte zusätzlich noch eine Hand abgebildet sein, kann man den Gegenstand zudem auch noch an sich nehmen oder ihn mit anderen Dingen aus dem Inventar kombinieren. Das ist jedoch nicht immer der Fall, denn während des gesamten Spiels weigert sich Flint, sich einen Becher frischen Wassers aus dem Wasserspender in der Zeitungsredaktion zu nehmen. Eine Übersichtskarte über die gesamte Stadt Paper City ermöglicht einen schnellen Ortwechsel, ohne lange Laufwege.

Bei den Rätseln handelt es sich meist um Inventarrätsel: finde Dinge, die du an anderer Stelle wieder einsetzen musst, bzw. wende einen anderen Gegenstand an, um ein bestimmtes Objekt an dich nehmen zu können. Aber es gibt auch richtige Rätsel. So muss man z. B. mehrere Fließbänder in Einklang bringen, um an die darauf transportierte Ware zu gelangen. Die Papierschnipsel eines Dokuments müssen wieder zusammengesetzt und die Stecker eines Relais korrekt angeklemmt werden. Und dann wäre da noch ein Cocktail, den man mixen muss. Das sind nicht allzu viele Rätsel, doch die Episode ist auch nicht so lang, wie die bisherigen. Leider waren bei Release die Errungenschaften defekt, denn keine einzige wurde freigeschaltet.

Grafik und Sound
Auch die Grafik hat sich nicht verändert. Das Abenteuer spielt weiterhin in einer Film Noir Atmosphäre mit schwarz-weiß Bildern, bzw. Bildern in Graustufen. Nur in den Zusammenfassungen, die Mr. Bär von Zeit zu Zeit in Comic-Strips von sich gibt, tauchen rote Akzente auf, mit denen wichtige Dinge hervorgehoben werden. Auch wenn wir Paper City in den ersten drei Episoden schon ausführlich erkundet haben, so bietet diese vierte Episode doch komplett neue Schauplätze und neue Charaktere. Wir starten im Kino, besuchen das Flussufer, die Zeitungsredaktion, das Büro der Gewerkschaftsführerin, den Schrottplatz mit Werkstatt, einen Leuchtturm, eine Bar und einige andere Schauplätze mehr. Jeder Schauplatz bietet zudem mehrere Locations, sodass die Abwechslung groß ist. Außer Mr. Bär und Flint, begegnen uns zudem komplett neue Charaktere. Dieses Mal sind viele von Ihnen Roboter.

Die Synchronstimmen wurden abermals sehr gut eingesprochen. Die Stimmen passen gut zu den Charakteren und klingen manchmal, wie es sich für einen Roboter gehört, etwas blechern. Lediglich bei der Synchronisation von Flint scheint etwas schief gegangen zu sein, denn viele seiner Passagen klingen, als wäre die letzte Silbe abgeschnitten worden. Wie schon in den Abenteuern zuvor, bietet das Spiel eine englische Sprachausgabe mit deutschem Untertitel. Die bewährte Titelmelodie hat man beibehalten.

Fazit
Die vierte Episode ist im Grunde eine Rahmenhandlung, bzw. erklärt, wie es ihrem Bruder während Ambers Zeit im Krankenhaus ergangen ist. Da dieses Mal Flint mit Mr. Bär ermittelt, hat man in sein Abenteuer - passend für einen Jungen - Roboter und Autos einfließen lassen. Die Geschichte ist wieder einmal spannend gestaltet, sodass man fast vergessen könnte, was wirklich geschehen ist. Die Entwickler erinnern den Spieler jedoch von Zeit zu Zeit durch vertrauliche Gespräche zwischen Flint und Mr. Bär daran und auch das Ende gibt einen eindeutigen Hinweis auf die traurigen Ereignisse. Tolle neue Schauplätze und viele neue Charaktere hat man in der bewährten sehr schönen Grafik zum Leben erweckt. Auch die Synchronstimmen sind wieder einmal nahezu perfekt gelungen. Ein kleines Problem gibt es nur bei Flints Sprachaufnahmen. Die Rätsel sind zwar einfach, aber dennoch gut in die Handlung integriert worden. Leider waren bei Release die Errungenschaften defekt. Ansonsten bietet die vierte Episode erneut ein hohes Spielvergnügen für nur 4,99 Euro. Hoffentlich gibt es bald noch weitere Abenteuer mit Mr. Bär!
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads