Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Samstag, 21. Mai 2022




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Hostradamus - Hoffnung einer verlorenen Welt

   
verfasst am:    15. September 2005
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
70%
 


Diese Spiel kann in drei verschiedenen Modi gespielt werden: Action, Normal und Logik. In den Action- und Logikmodus haben ich nur kurz reingeschaut. Im Logikmodus sind die Othellospiele etwas schwieriger. Allerdings konnte ich keinen Unterschied im Actionmodus feststellen. Die bösen Kreaturen konnte ich genauso wenig zertreten oder wegschlagen wie im Normalmodus.

Hostradamus, die Spielfigur wird mit den Pfeiltasten der Tastatur durch das Spiel geführt. Mit der Maus kannst Du Personen anklicken, um mit ihnen zu sprechen, das Inventar öffnen, Gegenstände nehmen und geben. Leider muss man des öfteren zwischen den Wäldern hin und her laufen, was das Spiel ziemlich schnell eintönig werden lässt. Außerdem ist es etwas lästig, dass man jede Münze und jeden Gegenstand einzeln geben und nehmen muss, was bei einer Anzahl von z.B. 50 Stück sehr langwierig werden kann.

Grafisch ist das Spiel zwar nicht auf dem neusten Stand, doch die Wälder sind gut gestaltet.

Das Spiel ist sehr kurz und hat keinen Abspann am Ende, so dass man zunächst überlegt, was noch zu erledigen ist.

Bis auf ein Brettspiel mit Namen Othello, dass einige vielleicht auch unter dem Namen Reversi kennen gibt es keinerlei Rätsel im Spiel. Du musst lediglich Aufgaben erledigen und dazu Gegenstände sammeln und kaufen.

Radamus, eine menschliche Frau traf einst Hostrus, einen Gott. Sie verliebten sich ineinander und zeugten einen Jungen, Hostradamus. Hostrus kehrte zurück zu den Göttern und Radamus lehrte ihrem Sohn die Tugenden Dankbarkeit, Ehrlichkeit und Weitsicht. Doch als der Junge 9 Jahre alt war, starb seine Mutter. Hostrus nahm sie zu sich, um ihre Qualen zu mindern. Doch bei seiner Sorge um seine Frau vergaß er den guten Kreaturen auf der Erde im Kampf gegen die Bösen beizustehen. Hostradamus blieb seit dem Tod seiner Mutter zwar im Körper eines 9-jährigen Jungen, doch sein Geist wuchs und er stellte Fest, dass die Welt sich veränderte. Das Böse nahm mehr und mehr zu. So zog er aus, um den Dingen auf die Spur zu kommen. Seinen Vater hatte er zu diesem Zeitpunkt noch nie zu Gesicht bekommen. Hilf dem Hostradamus den Kampf gegen das Böse aufzunehmen.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads