Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Mittwoch, 22. Mai 2019




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     LOOKY - Das Adventure Part 1

   
verfasst am:    18. Juli 2007
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
80%
 


Looky – Das Adventure ist mit viel Phantasie und Einfallsreichtum entwickelt worden. Auch der Spieler benötigt einiges an Phantasie, um Looky, den kleinen Lindwurm, durch sein Abenteuer zu leiten. Der Technologiker einer kleinen Inselgruppe hat festgestellt, dass der Vulkan Mount Spuck auf der Zentralinsel Residenco Volcano wieder aktiv ist. Schnell teilt er den Weisen seine Entdeckung mit. Eine Versammlung wird einberufen, bei der Looky als Freiwilliger für eine Mission ausgewählt wird. Er soll zum Vulkan reisen, um festzustellen, ob die Instrumente des Technologikers dieses Mal keinen falschen Alarm ausgelöst haben. Doch die Reise ist mit großen Hindernissen verbunden. Aber Looky ist nicht auf den Kopf gefallen. Er schafft es sich ein Boot zu bauen, den Chef der Kannibalen, die auf der Zentralinsel hausen, als Freund zu gewinnen und die Spitze des Vulkans zu erklimmen. Nnach seinem Bericht an die Weisen geht sein Abenteuer jedoch erst richtig los. Denn nun soll er Grappa Island, eine kleine Privatinsel, in die Luft sprengen, um den Vulkan zu verschließen und den Ausbruch zu verhindern. Dort lebt zur Zeit noch ein schießwütiger Einsiedler.

Die klare und helle Comicgraphik wurde mit liebevollen Details ausgestattet. Das Verhältnis von Licht und Schatten ist gut getroffen. Jede der 5 kleinen Inseln besitzt ihren eigenen Charme: ob steinig, lebendig grün oder hässlich. Die Charaktere... auch sie haben unterschiedliche Wesenszüge. Selbst Würmer, denn dies sind die Helden der Geschichte, die dir im Spiel begegnen, können unterschiedliche Charaktereigenschaften haben. So gibt es reiche, versnobte, aber durchaus hilfsbereite Würmer, dicke Mafiosowürmer, flinke Postwürmer und weise Bücherwürmer. Die Namen der Wesen zeigen schon, dass dieses Adventure mit viel Liebe und Witz entwickelt wurde. Der Schmied trägt z. b. den Namen Haudruff, der Barkeeper hießt Gimma Nochein und der Verwalter der Bibliothek ist der Bücherwurm. Alles ist natürlich auf das Reich der Würmer angepasst. So gibt es z.b. den Wormcific Ocean Express, Playworm und Worm-o-hol. Auch die Gespräche der Würmer untereinander wurden mit viel Witz ausgestattet. Leider fehlt den Gesprächen oft die richtige Betonung, sodass die Texte etwas lieblos herüber kommen. Der Elan, der in diese Texte eingebracht wurde, fehlt bei der Sprachausgabe.

Es gibt ein paar einfache Rätsel im Spiel. Doch die Hauptschwierigkeit besteht darin die richtigen Objekte an den richtigen Stellen anzuwenden. Hier ist die Phantasie und der Humor des Spielers gefragt. Hört man den kriechenden Helden genau zu, erhält man oft genug Hinweise.

Im Optionsmenü kann die Lautstärke der Hintergrundmusik, der Soundeffekte und der Sprachausgabe separat eingestellt werden. Außerdem hat man die Wahl, ob der Untertitel angezeigt werden soll. Hier kann man zusätzlich noch zwischen Untertitel in Gesprächen und in Videos unterscheiden. Speicherplätze sind genügend vorhanden. Der Spieler vergibt selber den Namen des gespeicherten Standes. Ein frühzeitiges Ende gibt es nicht. Die Helligkeit kann nicht geregelt werden, was aber auch nicht notwendig ist, da dieses Adventure in freundlichen hellen Farben gehalten wurde.

Fazit: "Looky – Das Adventure Part 1" ist ein aufwendig und liebvoll produziertes Freeware Adventure, dass sich vor den "Großen" nicht zu verstecken braucht. Mit viel Sinn für Details und Witz bietet diese spannende Geschichte rund um das Würmerinselreich und besonders um Looky unseren Helden, ca. 5 Stunden Spielvergnügen. Eine Reise nach Market Island lohnt sich auf jeden Fall. Mit Spannung wird man danach Part 2 erwarten.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads