Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Dienstag, 11. Mai 2021




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Sethi 3 - Das Geheimnis der Neandertaler

   
verfasst am:    04. Januar 2008
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
100%
 


In seinem dritten Abenteuer besucht Sethi die Cro-Magnon-Menschen und die Neandertaler. Die beiden Kinder des Stammesführers der Cro-Magnon-Menschen haben verbotener Weise den Fluss überquert, um Beeren zu sammeln. Die Tochter wird jedoch nach einiger Zeit unruhig und möchte zum Lager zurück kehren. Ihr kleinerer Bruder hat jedoch noch keine Lust. Da tauchen plötzlich fremde Männer hinter dem Gebüsch auf. Der kleine Junge flüchtet vor lauter Angst über den Fluss. Doch er rutscht aus und die Strömung reißt ihn mit sich. Die fremden Männer fischen ihn aus dem Wasser und nehmen ihn mit. Die große Schwester läuft schnell zu den Eltern, um alles zu berichten. Auch Sethi ist im Lager. Er wird auserwählt nach dem Jungen zu suchen. Der Schamane des Stammes soll ihm dabei helfen. Bevor Sethi sich allerdings auf die Suche machen kann, muss er sich warme Kleidung besorgen und bei der Jagd mithelfen. Der Weg zum Schamanen führt über den Höhlenmaler und so muss Sethi auch dieses Handwerk erlernen. Wird der Schamane ihm helfen können den kleinen Jungen zu finden? Haben die fremden Männer ihn wirklich entführt?

Dieses Mal dreht sich alles um das Leben der Menschen zur Steinzeit. Spielerisch lernen Kinder ab 6 Jahre etwas über die Lebensweisen zur damaligen Zeit. Wie wurde Kleidung hergestellt? Welche Werkzeuge wurden benutzt? Man erfährt zudem einiges über die Ernährung, die Jagd, die Höhlenmalerei und vieles mehr. Überall im Spiel sind Tierhäute versteckt. Klickt man sie an, erhält man umfangreiche Informationen zu einem oder mehreren Themenbereichen. Diese helfen dem Spieler Sethis Aufgaben zu erfüllen. Es ist allerdings nicht unbedingt notwendig alle Tierhäute zu finden. Auch die anderen Spielfiguren erklären gerne, was Sethi als nächstes zu tun hat. Diese Informationen sind allerdings nicht so umfangreich, wie die auf den Tierhäuten.

Die Grafik hat sich gegenüber den Vorgängern nicht verändert. Sie ist kindgerecht und farbenfroh. 13 verschiedene Schauplätze müssen besucht werden. Manche von ihnen erfordern einen zweiten Besuch. Überall sind kleine Animationen versteckt, die den Spielspaß zusätzlich heben. Die Spieler müssen Feuer machen, auf die Jagd gehen, Tiere beobachten, Höhlengemälde erstellen und vieles mehr. Manche wichtigen Gegenstände sind versteckt. Die Konzentration und Wachsamkeit der Kinder wird mit diesem Abenteuer gefördert. Lustige Soundeffekte unterstützen nicht nur die durchzuführenden Aktionen, sondern machen den Spieler hin und wieder auf Dinge aufmerksam. Musik gibt es wieder nur zu Anfang und am Ende des Spiels. Dadurch ist gewährleistet, dass Kinder sich nicht ablenken lassen und sich voll und ganz auf die zu erledigenden Aufgaben konzentrieren. Pepi ist natürlich wieder mit von der Partie. Auch er steht mit Rat und Tat zur Seite. Hin und wieder muss man allerdings auch Sethi anklicken und so zu sagen Selbstgespräche führen, um weiter zu kommen.

Fazit: In "Sethi und das Geheimnis der Neandertaler" wird spielerisch ein unfangreiches Wissen über die Steinzeit und die Menschen zu dieser Zeit vermittelt. Von der Kleidung bis hin zur Höhlenmalerei können Kinder ab 6 Jahre lernen, wie die Neandertaler gelebt haben. Das Adventure ist sehr zu empfehlen. Es bietet nicht nur einen Einstieg in die reiche Welt der Adventurespiele. Konzentration und Lernbereitschaft werden mit diesem tollen Spiel gefördert. Kinder werden zusammen mit Sethi wieder einmal begeistert einen Teil unserer Geschichte entdecken.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads