Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Dienstag, 11. Mai 2021




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Sethi 2 - Das Geheimnis des Sonnentempels

   
verfasst am:    06. Januar 2008
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
100%
 


Nach seinen Abenteuern bei den Ägyptern, besucht Sethi nun die Inkas. Die Königin ist schwer krank geworden und es scheint, als würde sie sterben. Doch dies liegt an einer Puppe, die von ihrer Schwester verflucht wurde, denn diese will selber Königin werden. Sethi sitzt in den Bergen, als ein Vogel zu ihm kommt und ihn um Hilfe bittet. Der Kondor möchte, dass Sethi die Puppe findet, damit sie im Fluss versenkt werden kann und der Fluch aufgehoben wird. Hilfsbereit wie unser junger Held ist, macht er sich mit seinem Freund Pepi auf die Suche nach der Puppe. Dazu benötigt er jedoch erst einmal Kleidung, Proviant und Waffen, um sich vor den Gefahren in den Bergen und im Urwald zu schützen.

Überall im Spiel sind verknotete Schnüre versteckt, durch die kleine Adventurefans vieles über die Inkas und ihre Lebensgewohnheiten lernen können. Kindern ab 6 Jahren werden auf diese Weise nicht nur die Herstellung von Kleidung, die Ernährung und die religiösen Bräuche näher gebracht, sondern sogar ein paar Wörter in der Sprache der Inkas. Dieser gut gegliederte und verständliche Lernteil bietet die Möglichkeit spielerisch etwas über die Menschen zur damaligen Zeit zu erfahren.

Sethi besucht auf seiner Reise 16 farbenfrohe Schauplätze. Er lernt das Treiben auf dem Marktplatz und in der Taverne kennen, besucht die Wüste und den Urwald, aber auch die Tempel und Grotten. In jedem Schauplatz gibt es lustige Dinge zu entdecken, die zwar nicht zum Spielfortschritt beitragen, aber dafür den Spaß am Lernen zusätzlich anheben. So schlängeln sich Schlangen aus Tontöpfen oder Musikanten spielen auf ihren Instrumenten. Viele Details sind an jedem Ort untergebracht. Dadurch fördert das Spiel die Konzentration der Kinder, denn zwischen diesen Details sind wichtige Gegenstände versteckt, die eingesammelt und später verwendet werden müssen. Sethi kann sich mit seinem Freund Pepi genauso unterhalten, wie mit den anderen Spielfiguren. Dadurch erfährt er weitere Einzelheiten über die Inkas.

Kleine kindgerechte Rätsel sind überall im Spiel eingebaut. So müssen die Kinder ein Labyrinth durchqueren, ein Puzzle zusammensetzen und auch das Weben lernen. Bei dieser Handarbeit muss genau auf die Farben geachtet werden, um die Muster richtig nachzubilden. Diese Rätsel müssen jeweils einmal gelöst werden, können allerdings immer wieder besucht werden, um sie in anderen Varianten erneut zu spielen.

Das Adventure besitzt eine einfache Point-and-Click-Steuerung. Musik gibt es nur zu Beginn und am Ende des Spiels, um die Konzentration der Kinder nicht zu stören. Lustige Soundeffekte sind überall verteilt.

Fazit: "Sethi und das Geheimnis des Sonnentempels" ist ein weiteres lehrreiches Adventure für kleine Abenteuerfreunde. Im Gegensatz zum Vorgänger, bietet der zweite Teil einen umfangreicheren Lernteil, der den Wissensdurst von Kindern ab 6 Jahren noch besser zu stillen versteht. Die gesamte Reihe der Abenteuer des kleinen Sethis ist nur zu empfehlen. Die farbenfrohen, kindgerechten Adventure laden spielerisch zum Lernen ein.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads