Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Sonntag, 26. Januar 2020




Reviews


Review suchen:

[Alle | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Carol Reed 04 - Mord an einem Unbekannten

   
verfasst am:    13. August 2009
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
40%
 


In ihrem vierten Abenteuer wird Carol Reed, in deren Rolle der Spieler schlüpft, von einem Freund gebeten, den Mord an einem Landstreicher aufzuklären. Der obdachlose Mann wurde in der Wohnung eines Freundes tot aufgefunden. Carol beginnt ihre Ermittlungen in eben dieser Wohnung und den anderen Räumlichkeiten des Hauses. Ihre Untersuchungen führen sie zu der verstorbenen Mutter des Opfers, die sich für wohltätige Zwecke eingesetzt hatte. Doch auch eine stillgelegte Fabrik spielt eine große Rolle. Carol erforscht wieder einmal das Umfeld des Opfers, zieht Erkundigungen in einer Bücherei ein und stößt schließlich auf ein Geheimnis im Stammbaum des Landstreichers.

Der Spieler durchstreift auf der Suche nach Hinweisen wieder einmal Carols Wohnort, besucht allerdings anderes Schauplätze als in den Fällen zuvor. Bekannte Charaktere laufen uns über den Weg, die jedoch dieses Mal teilweise in andere Rollen geschlüpft sind und auch andere Namen tragen. Die Schwester des Freundes Conrad, ist zur Leiterin eines Obdachlosenheims geworden und der Hausmeister einer Schule zur Reinigungskraft. Die Grafik ist ein wenig verbessert worden. Der vierte Teil besteht zwar immer noch aus Fotos, doch sind diese klarer geworden und nicht mehr verpixelt.

Auf die Hintergrundmusik hat man inzwischen zum Glück verzichtet, sodass man die lästigen Klänge nicht mehr abschalten muss. Soundeffekte sind weiterhin vorhanden und zum Teil auch für die Rätsel wichtig. Daher ist es nicht sehr sinnvoll die englische Sprachausgabe auszublenden. Auch dieses Mal wird der Untertitel ziemlich schnell weggeschaltet. Man kann die Themen jedoch jeder Zeit neu ansprechen.

Gegenstände können nun auch im Inventar näher betrachtet werden. Zum Teil ist dies dringend erforderlich, um Geheimnisse hinter den Gegenständen aufzudecken. Ansonsten hat sich in der Steuerung nicht viel verändert. Es ist immer noch eine mühsame Suche erforderlich, die viele Sackgassen enthält. Dieses Mal gibt es sogar völlig unsinnige Handlungen. So muss man z. b. einen Kühlschrank in einer Wohnung von verdorbenen Produkten befreien, nur damit jemand anderer in der Zwischenzeit einen Anruf tätigen kann. Diese sinnlose Aktion hätte man sich sparen können, denn sie hat mit dem sonstigen Geschehen nicht das Geringste zu tun.

Die Rätsel sind zwar abwechslungsreich, ihre Lösung oftmals allerdings auch sehr weit hergeholt. So erhält man z. b. für ein Rätsel den Hinweis 1:3, 2:4, 3:2, 4:1. Es gibt weder eine Information, wo dieser Hinweis angewendet werden muss, noch eine weitere Information auf die Art und Weise der Lösung. Es bleibt dem Spieler überlassen herauszufinden, dass sich der Hinweis auf die Art und Weise bezieht, wie 4 Knöpfe einer Schachtel betätigt werden müssen, zu der man erst eine gewisse Zeit später gelangt. Heiteres Rätselraten und viel Fantasie sind gefordert. An einer Stelle kann man sogar sterben. Das Spiel setzt jedoch automatisch für einen neuen Versuch wieder ein.

Fazit: Trotz verbesserter Grafik müssen wir leider wieder einmal die Umsetzung der Story bemängeln. Viel zu viele Sackgassen erschweren die Suche nach wirklichen Hinweisen und sorgen für eine künstliche Spielverlängerung. Die Rätsel sind nicht schwer, doch mangelt es eindeutig an klaren Hinweisen. Zum Glück hat man auf die Hintergrundmusik verzichtet.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads