Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Donnerstag, 20. Juni 2024




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Samantha Swift 4 - Fountains of Fate

   
verfasst am:    19. Oktober 2010
verfasst von:    avsn-lazarus

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
90%
 


Auf der Suche nach dem ewigen Leben
Die junge Archäologin und Abenteurerin Samantha Swift wird nicht müde. So begibt sie sich bereits zum 4. Mal auf Entdeckungsreise. Dieses Mal sucht sie nach dem wertvollen Smaragd von Hernán Cortéz und dessen Geheimnis. Verfolgt von einem alten Bekannten Marcus Payne muss sie so manche Hürde überwinden. Aber nicht nur Marcus Payne ist ihr auf den Fersen, denn nun hat er eine skrupellose Gefährtin. M'Alice ne Pei ist eine Magierin und Sammlerin weltberühmter Zaubertricks. Mit viel Glück gelangt Samantha Swift jedoch in den Besitz eines Cupidus, einem mächtigen Artefakt, der den Weg zum Jungbrunnen und somit zum ewigen Leben weisen soll. Zusammen mit ihren Freunden erlebt Samantha Swift ein gefährliches Abenteuer, welches sie erneut rund um den Globus führen wird...

Ein Abenteuer voller Gefahren
Das Gameplay hat sich gegenüber den Vorgängern nicht viel verändert. Finde alle aufgeführten Gegenstände, die am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Manchmal werden diese nur umschrieben. Grün unterlegte Gegenstände sind nicht sofort sichtbar. Es muss erst eine Aktion ausgeführt werden, um diese freizulegen. Der Cursor verwandelt sich an diesen Stellen in eine Hand. Sammle alle Blitz-Symbole ein, um wertvolle Hinweise zu erhalten. Im PDA-Scanner kannst du dir die Silhouetten der Gegenstände anzeigen lassen, indem du auf den jeweiligen Gegenstand in der Liste klickst. Einige Gegenstände landen als Werkzeug im Inventar und müssen bei blauen Objekten richtig eingesetzt werden. Der Cursor wird an diesen Stellen zu einem Zahnrad. In jeder Szene sind auch wieder zwei Swift-Symbole zu finden, die später einige Extras freischalten werden. Gelbe Pfeile zeigen die nächste Szene an. Sobald sich der Cursor in eine Lupe verwandelt, muss ein Mini-Spiel gelöst werden. Viele verschiedene Mini-Spiele, von leicht bis mittelschwer warten im gesamten Spiel auf dich. Im Verlauf des Spiels kannst du für bestimmte Aktionen auch Pokale gewinnen. Besondere Artefakte werden wieder im Museum gesammelt. In dieser Ausgabe findest du viele Extras im Menü. Du kannst eine zusätzliche Mission freischalten oder den Soundtrack zum Spiel genießen. Es wurde sogar ein Easter Egg im Spiel versteckt. Wirst du es finden?

Grafik und Sound
MumboJumbo hat es wieder geschafft, ein spannendes Abenteuer von Samantha Swift mit einer wunderschönen Grafik auszustatten. Jeder Schauplatz, sei es die Chinesische Mauer, eine Geisterstadt in Arizona, die Klagemauer in der Türkei oder das einzigartige Hyperborea, ist ein Genuss für die Augen. Eine Szene kennen wir auch aus einem vorherigen Abenteuer der jungen Archäologin. Die gelungenen Animationen wurden dezent eingesetzt und bringen Leben in die Szenerie. Auch dieses Mal wurde nicht auf die passenden Hintergrundgeräusche verzichtet. Die dramatische und dynamische Hintergrundmusik rundet die spannende Atmosphäre des Wimmelbild-Abenteuers ab. Leider habe ich die Vertonung der Zwischensequenzen vermisst, denn dieses Mal kommen sie ohne aus. Vielleicht wäre es auch einmal Zeit, Samantha Swift eine Stimme zu verleihen.

Fazit
Mit "Samantha Swift 4 - Fountains of Fate" ist es MumboJumbo gelungen, die spannenden Abenteuer der jungen Archäologin Samantha Swift fortzusetzen. Mit jedem weiteren Teil wirken das Gameplay sowie die Story ausgereifter. Es gibt immer wieder neue Punkte, die der Reihe hinzugefügt wurden. Mit einer gewohnt klaren und wunderschönen Grafik, den dazugehörigen Hintergrundgeräuschen und der dramatischen Musik werden die Entdeckungsreise und die Suche nach dem ewigen Leben zu einem echten Abenteuer. Stets unterstützt von ihren Freunden und verfolgt von ihren ärgsten Feinden muss Sam Swift so einige Mini-Spiele und Rätsel überwinden, um an ihr Ziel zu gelangen. Mit dieser Ausgabe können sich die Spieler auf einige Extras und eine zusätzliche Mission freuen. Ein Easter Egg hält eine weitere Überraschung bereit. Wer die Abenteuer von Samantha Swift noch nicht kennt, hat meiner Meinung nach etwas verpasst. Freunde von Wimmelbild-Spielen sollten sich diese Reihe nicht entgehen lassen. Ich hoffe und wünsche mir, dass es bald ein weiteres Abenteuer mit Samantha Swift geben wird.

  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen, der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads