Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Dienstag, 09. August 2022




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Shaolin Mystery 1 - Der Stab des Jadedrachen

   
verfasst am:    31. Januar 2011
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
70%
 


Wer ist der wahre Kaiser?
Yu lebt in China zur Zeit der Yan Rebellion in der Stadt Xi'an. Als sie wieder einmal den Markt besucht, hört sie plötzlich zwei bewaffnete Wachen nahen und fürchtet schon, dass man sie verhaften will. Doch dann stürzen sich die Wachen auf ihren Freund Zihao und nehmen ihn fest. Dabei fällt dem jungen Mann ein Jadestein aus der Stadt und er ruft immer wieder, er sei der rechtmäßige Kaiser. Was hat es damit auf sich? Yu ist verwirrt. Sie kennt Zihao aus der Kindheit. Doch als sich Yu's Eltern den Rebellen anschlossen, verloren sich die Kinder aus den Augen. Damals schenkte er ihr ein Jadestück. Als sie nun das Jadestück aufhebt, dass Zihao verloren hat, passen die beiden Stücke perfekt zusammen. Yu schleicht sich in einer Verkleidung ins Gefängnis, denn nach so langer Zeit muss sie erst einmal mit Zihao reden. Von ihm erfährt sie nun, dass sein Onkel ihn nach dem Tod von Zihaos Vater, Kaiser Tian, gefangen nahm und bei der Bevölkerung ebenfalls für tot erklärte. Vor kurzem gelang ihm die Flucht. Seine Freiheit sollte jedoch nicht lange anhalten. Nun hat man befohlen, ihn in 2 Tagen hinzurichten. Um dies zu verhindern, muss Yu den Jadedrachenstab finden. Was es damit auf sich hat, wie er aussieht und wie er von Nutzen sein kann, muss Yu erst noch herausfinden. Fest steht allerdings, dass sie ihrem Freund helfen will und muss...

Die Suche nach dem Jadedrachenstab
Die Geschichte von Yu und Zihao, die sich nach Jahren per Zufall wieder sehen, erstreckt sich über mehrere Kapitel. In jedem Kapitel muss Yu eine bestimmte Aufgabe erfüllen: besuche Zihao im Kerker, flüchte aus der Stadt, finde den Mönch, etc. Jede Aufgabe beinhaltet mehrere kleine Aufgaben und unterschiedlich viele Locations. Dabei begibt sich der Spieler nicht von einer Szene in die nächste, sondern muss immer wieder zwischen den Szenen hin und her wechseln. Manche Dinge, die man in der letzten Szene findet, kommen in der ersten zum Einsatz und umgekehrt. In diesem Punkt ähnelt dieses Casual-Game den großen Adventuregames. In jeder Szene können Gegenstände auf verschiedene Art und Weise gefunden werden. Manchmal liegen sie im Bild und können sofort ins Inventar befördert werden, manchmal sind sie in Wimmelbild-Szenen versteckt und manchmal muss man erst bestimmte Teile finden und einem Objekt zuordnen, bevor der Gegenstand vollständig und brauchbar ist. In diesem Fall erscheint eine Lupe an dem Objekt, wenn man mit der Maus darüber fährt. Klickt man darauf, entsteht ein Kreis mit mehreren kleinen Kreisen, die Teilobjekte beinhalten. Diese gilt es zu finden und in den Kreis einzusetzen. Jedes Kapitel besitzt ca. 3 Wimmelbild-Szenen. Leider bieten diese nicht viel Abwechslung, denn jede Wimmelbild-Szene muss mehrmals besucht werden und bleibt mit denselben Gegenständen bestückt. Nur der Gegenstand, der ins Inventar wandert variiert. Hinzu kommt, dass die Klickbereiche meist zu klein gewählt wurden, sodass die Suche etwas lästig werden kann. Natürlich müssen auch Rätsel und Minigames absolviert werden, die einen mittleren Schwierigkeitsgrad aufweisen. Diese Rätsel kann der Spieler nach kurzer Wartezeit automatisch lösen lassen falls notwendig. In den Wimmelbild-Szenen und dem übrigen Geschehen, steht ein Tipp-Button zur Verfügung, der sich nach Gebrauch wieder regenerieren muss. Er zeigt nicht nur versteckte Dinge an, sondern auch, ob in der jeweiligen Szene zurzeit überhaupt noch etwas zu erledigen ist.

China zur Zeit der Rebellion
Yu wandert durch die verschiedensten Landstriche von China. Sie beginnt in der Stadt, muss dann ein Kloster erreichen, wandert durch einen verzauberten Wald und besucht einen uralten Tempel. Jeder Schauplatz wurde grafisch sehr ansprechend dargestellt und bietet je ein anderes Flair. Kleine Animationen sorgen für Leben: eine Katze versteckt sich im Heu, eine Sonnenblume wiegt sich im Wind und vieles mehr. Auch die Charaktere, denen Yu im Laufe des Abenteuers begegnet sind gut gelungen. Fernöstliche Klänge begleiten die junge Rebellin auf ihrer Suche. Die Melodie wechselt jedoch nur mit jedem Kapitel. Wenn man nicht gerade ein Fan solcher Musik ist, wird man das ein oder andere Mal die Lautstärke der Musik sicherlich herunter drehen. Nur die Sequenzen, in denen Yu von ihrem weiteren Weg erzählt, sind mit einer englischen Sprachausgabe ausgestattet. Das restliche Spiel besitzt deutschen Untertitel. Die Synchronsprecherin von Yu hätte ihren Text ein wenig emotionaler einsprechen können.

Fazit
Die junge Rebellin Yu will Zihao, ihrem Freund aus Kindertagen, auf den Thron verhelfen und muss dazu einen alten Jadedrachenstab finden, der in Einzelteilen in den verschiedensten Bereichen von China verstreut ist. Ihre Reise durch die Wälder wurde gut umgesetzt und interessant erzählt. Auch grafisch hat uns dieses Casual-Game sehr gut gefallen. Das Gameplay an sich ist sehr abwechslungsreich und ähnelt in gewisser Weise einem großen Adventuregame. Allerdings gibt es da einen kleinen Haken, denn man besucht jede Wimmelbild-Szene bis zu 3-mal. Die Klickbereiche in diesen Szenen wurden auch nicht optimal gewählt. Die englische Sprachausgabe war meiner Meinung nach ein wenig zu emotionslos und die fernöstlichen Klänge in manchen Kapitel recht aufdringlich. Doch es lohnt sich die Geschichte zu erleben und China in den Zeiten der Rebellion zu einem gerechten Kaiser zu verhelfen. Greift daher zu und genießt für 9,99 Euro ca. 4 Stunden Spielvergnügen mit einer ansprechenden Geschichte.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads