Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Freitag, 19. Juli 2024




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Mystic Diary 2 - Die Geisterinsel

   
verfasst am:    31. August 2011
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
60%
 


Das mystische Tagebuch
Unser Protagonist ist auf dem Weg zum Haus eines Magiers, der ein Buch mit ultimativer Kraft besitzen soll. Der Magier wohnt tief im Wald. Als du beim Haus ankommst, wirst du gleich von einem Geist begrüßt. Er ist der Bruder des Magiers. Das mystische Tagebuch ging verloren, woraufhin Gustav den Verstand verlor. Er schloss seinen Bruder Victor und die gesamte Mannschaft, die für ihn gearbeitet hat, in dieses Buch ein, sodass nur noch ihre Geisterschatten in der realen Welt zurückblieben. Victor bittet dich, sie alle zu befreien. Deine Suche beginnt im Haus von Gustav, doch schon bald fährst du mit einem Heißluftballon zur Insel, auf der die Geister gefangen sind und spuken. Sie werden dir helfen, das mystische Tagebuch zu finden und sie zu befreien.

Die Suche nach den Geistern
Wie schon erwähnt, beginnst du im Haus von Gustav im Finsterwald. Auf der Suche nach Hinweisen müssen zahlreiche Wimmelbild-Szenen gelöst werden. Jede Szene muss 2-mal besucht werden. Am Ende des Spiels werden sie dann alle noch ein 3. Mal aufgesucht, um die magischen Symbole für das mystische Tagebuch zu finden. Die Wimmelbild-Szenen sind alle gleich gestaltet. Finde die am unteren Bildschirmrand aufgelisteten Gegenstände. Wenn du mehr als 3-mal falsch klickst, friert der Cursor für kurze Zeit ein. Ein Tipp-Button steht dir in diesen Szenen zu jeder Zeit zur Verfügung, jedoch muss er sich nach Gebrauch erst wieder regenerieren. Hin und wieder muss ein einfaches Rätsel gelöst werden, doch das Hauptaugenmerk liegt auf den Wimmelbild-Szenen. Die wenigen vorhandenen Rätsel sind allerdings alle unterschiedlich, sodass sie etwas Abwechslung ins Geschehen bringen. Ein wenig lästig ist die Lauferei. Es kommen nach und nach neue Schauplätze hinzu, doch muss man immer wieder bis zum ersten Schauplatz zurückkehren, weil dort manche Aktionen erst durchgeführt werden können, nachdem man einen Gegenstand aus einer viel späteren Szene erhalten hat. Dazu steht ein Portal zur Verfügung, doch auch dieses existiert nun an einem bestimmten Punkt. Die Lauferei bleibt dem Spieler daher leider nicht erspart. Die Story wird zusätzlich in einem Tagebuch festgehalten, in dem auch Hinweise auf die Lösung der Rätsel vorhanden sind.

Grafik und Sound
Die Hintergrundgrafik beinhaltet Schauplätze in der freien Natur, unter Wasser, in Höhlen und auch im Haus des Magiers. Die Locations wurden sorgfältig herausgearbeitet, sodass in dieser Hinsicht für reichlich unterschiedliches Flair gesorgt wurde. Im Finsterwald ist es neblig, auf der Insel hingegen scheint die Sonne. Der schöne Strand steht im Gegensatz zu dunklen Höhlen. Auch die Wimmelbild-Szenen wurden schön gestaltet. Es liegen genügend Gegenstände bereit, doch wirkt keine der Szenen überladen. Allerdings haben die einzusammelnden Gegenstände selten etwas mit dem jeweiligen Schauplatz zu tun. Die Hintergrundmusik ist etwas eintönig und die Soundeffekte beschränken sich auf die vom Spieler durchgeführten Aktionen, wie dem Einsammeln von Wimmelbild-Objekten. Während der Erzählungen gibt es eine englische Sprachausgabe, die mit deutschem Untertitel unterlegt wurde.

Fazit
In "Mystic Diary 2 - Die Geisterinsel" liegt es an dir, die Geister zu befreien, die der Magier Gustav in ein mystisches Tagebuch verbannt hat. Durchsuche dabei das Haus des Magiers tief im Wald und suche auf einer einsamen Insel nach den Geistern. Das Spiel ist ein klassisches Wimmelbild-Spiel, in dem hin und wieder ein einfaches Rätsel gelöst werden muss. Da die Wimmelbild-Szenen alle gleich aufgebaut sind und alle 3-mal absolviert werden müssen, ist das Gameplay recht eintönig. Grafisch hingegen wird für Abwechslung gesorgt, da die wunderschöne Insel so manchen geheimnisvollen Ort zu bieten hat. "Mystic Diary 2- Die Geisterinsel" ist daher für Anfänger des Genres sehr gut geeignet, während fortgeschrittene Spieler darin wenig Herausforderung finden und das Abenteuer nach ca. 2 Stunden auch schon wieder beendet haben werden.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen, der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads