Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Freitag, 14. Mai 2021




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Green Valley

   
verfasst am:    16. Dezember 2009
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
70%
 


Story
Der Käfer Beetle Ju hat von seinem Großonkel ein Anwesen auf dem Land geerbt. Freudig macht er sich mit seiner Tochter und seinem Sohn auf den Weg, um von nun an dort zu leben. Doch bei ihrer Ankunft erwartet sie ein schrecklicher Anblick: die Farm ist eine Bruchbude, das Land nicht gerodet und die vorhandenen Felder schlecht bestellt. Während Sohn und Tochter skeptisch sind, ist Papakäfer optimistisch und stürzt sich sogleich in die Arbeit, obwohl er von nichts eine Ahnung hat. Er beginnt Felder zu bestellen und Gemüse anzupflanzen. Von dem ersten Ernteertrag werden Obstbäume gekauft, da die kleine Tochter so gerne Obst isst. Doch die drei haben immer wieder neue Ideen und so muss nach kurzer Zeit ein Gewächshaus her, neues Land soll gekauft werden und vieles mehr. Wenn Beetle Ju in diesem Tempo weiter arbeitet, ist er sicherlich bald Großgrundbesitzer...

Gameplay
Am Rande der Felder und unter den Bäumen stehen Holzkisten, die mit der Ernte gefüllt werden müssen. Die Ernte besteht aus Kürbissen, Erbsen, Tomaten, Zwiebeln, Blumen, Erdbeeren, Brombeeren und vielem mehr. Sie reihen sich als Symbole ins Spielfeld ein. Der Spieler muss in diesem 3-Match-Spiel keine Symbole vertausche, sondern mit gedrückter Maustaste eine Reihe aus 3 oder mehr gleichen Symbolen markieren, damit sie in die Holzkisten verfrachtet werden. Je nachdem wie lang die eingesammelte Reihe ist, erhält man ein Bonussymbol. Solche Symbole ernten entweder einige Symbole in der Umgebung oder eine ganze Reihe oder auch alle Symbole gleicher Art. Wichtig ist, an den Stellen des wabenförmigen Spielfeldes zu ernten, unter denen auch noch Kisten stehen, denn sonst fällt das Erntegut auf den Boden und zerplatzt. Die Level haben unterschiedliche Ziele. Mal muss man eine bestimmte Anzahl von Kisten füllen, mal müssen Kisten mit Steinen über das gesamte Spielfeld nach unten befördert und eingesammelt werden. Auch ihre Anzahl ist vorgegeben. Ab einem gewissen Zeitpunkt kommt man mit einer Reihe Kisten nicht mehr aus. Ein Kistenbonus erscheint dann oben links im Bild, der sich aufladen muss. Ist dies geschehen, kann man die Kistenreihen vervollständigen und weiter ernten. Ein weiteres Hilfsmittel sind die Schafe. Auch dieser Bonus lädt sich mit der Zeit auf. Schafe stecken ihre Köpfe durch die Spielfelder und helfen auf diese Weise die Ernte einzufahren. Doch Schafe müssen auch geschoren werden, was sie natürlich nicht freiwillig über sich ergehen lassen. Aus dieser Tatsache wurde eine weitere Levelvariante gemacht. Die Schafe rennen von rechts nach links durch das Bild. Der Cursor ist zu einer Schere geworden, mit der der Spieler die Schafe so schnell wie möglich anklicken muss, um sie zu schären. Die schwarzen Böcke allerdings dürfen nicht geschoren werden. Die bringt Minuspunkte ein. Jeder Level ist mit einem Zeitlimit versehen. Zu Beginn sind die Level noch locker zu schaffen, doch wird es mit der Zeit immer schwieriger.

Grafik und Sound
Lustige Szenen auf dem Land erwarten uns. Nach und nach wird die Farm verschönert und bepflanzt. Beetle Ju und seine Kinder sind lustige Gestalten. Während der Vater wie schon erwähnt von nichts eine Ahnung hat, mischt sich Sohnemann immer wieder ein, um gute Ratschläge zu geben. Dies allerdings nicht ohne eine gute Portion Sarkasmus. Er hat es aber auch nicht leicht, gegen die Schwester anzukommen, die ihren Vater regelrecht anhimmelt. Zwischen den einzelnen Tagen bespricht sich Papa Käfer immer mit seinen Kindern, wodurch für den nächsten Tag neue Ideen gesammelt werden. Die mit Sprachausgabe versehenen Dialoge sind lustig anzuhören und eine schöne Abwechslung zwischen den arbeitsreichen Tagen. Zum Farmleben passende Hintergrundmusik stimmt den Spieler auf die Erntetage ein. Soundeffekte sind ebenfalls vorhanden. Im Menü können die Hintergrundmusik, die Lautstärke der Sprachausgabe und die Soundeffekte getrennt von einander reguliert werden.

Fazit
"Green Valley" ist ein witziges 3-Match-Spiel mit ironischem Humor. Die verschiedenen Levelvarianten bieten eine gewisse Abwechslung. Grafik und Sound passen wunderbar zur Geschichte. Die lustige Käferfamilie mit ihren gegensätzlichen Charakteren lockert die Atmosphäre zwischen den zeitgesteuerten Leveln auf. Kleine Zwischensequenzen, die den Fortschritt auf der Farm zeigen, runden das Spiel ab. "Green Valley" ist auf jeden Fall einen Blick wert, vor allem für Freunde des 3-Match-Genres.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads