Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Freitag, 14. Mai 2021




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Grace' Abenteuer - Die Jagd auf die Kunsträuber

   
verfasst am:    20. Dezember 2010
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
90%
 


Kunstraub und Entführung
Grace hat in Amerika Kunst studiert. Nach ihrem Abschluss will sie ihre Freundin Cloe besuchen, die nach Paris, der Stadt der Liebe, umgezogen ist. Natürlich ist ein Besuch des Louvre für eine Kunststudentin Pflicht, daher begeben sich die beiden Freundinnen gleich dort hin. Als sie die Gemälde bewundern steigt jedoch plötzlich eine Rauchwolke auf und vernebelt zunächst die Sicht. Doch dann erkennen sie zwei Männer. Cloe wird von ihnen gefangen genommen und entführt. Als Grace ihrer Freundin beistehen will, fällt jedoch plötzlich das Sicherheitsgitter herunter, sodass sie wie ein Raubtier im Käfig gefangen ist. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als auf die Polizei zu warten. Mit ihr trifft auch Lucien von Interpol ein. Er versucht nun zusammen mit Grace die Kunstdiebe zu verfolgen und Cleo aus den Fängen der Entführer zu befreien. War es Zufall, dass Cleo entführt wurde? Handeln die beiden Diebe tatsächlich in Eigenregie oder steht ein gefährlicherer Gangster hinter allem?

Auf der Spur der Diebe
In zahlreichen Wimmelbild-Szenen suchen Grace und Lucien nach Hinweisen und Spuren, um die Verbrecher zu verfolgen. Die Szenen sind ziemlich mit Gegenständen vollgepackt, da die Diebe überall ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Doch alle Objekte sind groß genug dargestellt, sodass sie schnell gefunden werden können. Die Liste am unteren Bildschirmrand beinhaltet zunächst eine Reihe von Gegenständen. Oft rückt ein Gegenstand nach, sobald man einen anderen gefunden hat. Neben der Suche nach nützlichen Dingen und Spuren, wie Fußabdrücken, Fingerabdrücken, etc., müssen auch ein paar Minispiele und Rätsel absolviert werden. Am Flughafen durchsucht Grace die Taschen mit einem Röntgengerät, dann muss sie wieder Papierschnipsel zusammensetzen, Unterschiede zwischen einem Originalgemälde und seiner Kopie finden, ein Bild fertig anmalen, die richtige Kombination in eine Alarmanlage eingeben etc. Manche Minispiele sind recht lustig und verlangen ein gewisses Reaktionsvermögen. Doch der Schwierigkeitsgrad ist sehr gering gehalten. In den Wimmelbild-Szenen steht ein unbegrenzter Tipp zur Verfügung, der sich nach Gebrauch allerdings wieder regenerieren muss. Die Rätsel und Minispiele können alle nach einer gewissen Zeit übersprungen werden.

Eine Reise durch Europa
Von Paris aus verfolgen Grace und Lucien die Diebe nach London, Moskau und Venedig. Doch auch Cloe spielt eine große Rolle in diesem Abenteuer, denn sie fügt sich nicht einfach in die Rolle der Entführten ein. Sie kämpft und versucht immer wieder sich zu befreien. Daher geht die Reise des Spielers auch nach Frankfurt. Alle Locations präsentieren sich in einer schönen Comic-Grafik und bieten die unterschiedlichsten Atmosphären. Verwüstete Museumsräume sind genauso Bestandteil wie das düstere Verlies, in das Cloe eingesperrt wurde, oder die Landstraße, auf der Lucien eine Autopanne hat. Auch die Charaktere sind gut herausgearbeitet. Vor allem die beiden Diebe, die unterschiedlicher nicht sein können, bieten einen Grund zum Schmunzeln: Maurice und Emile unterscheiden sich nicht nur äußerlich - der eine ist schlank und klein und der andere groß und breit wie ein Kleiderschrank - auch geistig scheint ein gewisser Abstand zwischen ihnen zu bestehen. Die abwechslungsreiche Story wird von schönen Soundeffekten und einer angenehmen Hintergrundmusik untermalt.

Fazit
" Grace' Abenteuer - Die Jagd auf die Kunsträuber" bieten nicht nur einfach eine Jagd auf die Kunsträuber, sondern eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen Wendungen. Immer, wenn man glaubt die Gangster im nächsten Moment fassen zu können, schlüpfen sie Grace und Lucien wieder durch die Finger. Auch das Gameplay ist abwechslungsreich, denn zwischen den Wimmelbild-Szenen müssen immer wieder Rätsel gelöst und Minispiele absolviert werden. Grace' Abenteuer ist ein rundum gelungenes Casual-Game mit einfachem Schwierigkeitsgrad und einem hohen Spaßfaktor!
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads