Nein, Ich lehne ab.
                         


Hallo Gast

Spiel suchen:

Freitag, 23. Oktober 2020




Reviews


Review suchen:

[Alle | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Haunted Halls 2 - Kindheitsängste

   
verfasst am:    22. April 2012
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema

Grafik 94%
Sound 73%
Atmosphäre 88%
Gameplay/Aufgaben/Raetsel 85%
Relation: Preis/Spieldauer

70%

Gesamtwertung
82%
 
Der Kampf gegen Dr. Blackmore geht weiter...
Am Ende des ersten Abenteuers warst du nahe dran, Tim zu retten. Doch Dr. Blackmore konnte durch ein Portal fliehen und riss Tim mit sich. Aufgeben kam für dich nicht in Frage, daher bist auch du durch das Portal geschlüpft und findest dich nun in einem schwerelosen Raum wieder, der dem Weltraum ähnelt. Du setzt deinen Weg fort und stehst plötzlich vor einem mehrstöckigen Haus mit fünf verschlossenen Türen. In jede Tür muss ein Märchenbuch eingesetzt werden, um sie zu öffnen. Und jede Tür führt in die Traumwelt eines Kindes. Doch diese Träume sind Alpträume. Dr. Blackmore ist in seiner Bösartigkeit noch einen Schritt weitergegangen und macht sich nun die Ängste von Kindern zu Nutze, um sein Ziel zu erreichen. Er hält die Kinder in ihren Alpträumen gefangen und dadurch auch Tim. Wirst du dieses Mal in der Lage sein, dem verwerflichen Treiben des verrückten Dr. Blackmore Einhalt zu gebieten?

Befreie die Kinder von ihren Alpträumen
Bereits das Intro zeigt, wie gruselig Kinderspielzeuge in den Fantasien der kleinen Köpfe sein können. Du betrittst nach einander fünf Kinderzimmer und musst die Gefahr, die von den Spielsachen ausgeht, beseitigen. Mal sind es Monsterbären, die einem Jungen Angst einjagen, mal Dinosaurierskelette. Selbst Puppenhäuser, Luftballons und Zinnsoldaten können Ängste hervorheben. Stelle die Ordnung in jedem Raum wieder her, indem du nützliche Dinge aus den Szenen, den Nahansichten und zahlreichen Wimmelbild-Szenen einsammelst. Verwende die Gegenstände an den richtigen Stellen und banne das Böse. Lasse z. B. einen guten Flaschengeist gegen einen bösen kämpfen, beseitige fleischfressende Pflanzen, vertreibe einen Wolf und vieles mehr.

Die Wimmelbild-Szenen sind wieder einmal sehr schön gestaltet, wie wir es vom Entwickler ERS Games nicht anders gewohnt sind. Sie sind übersichtlich und bieten durch kleine Sonderaktionen sehr viel Abwechslung. Ein Tipp-Button, der sich nach Gebrauch regenerieren muss, hilft bei der Suche. Auch Rätsel sind wieder mit von der Partie. Diese sind recht einfach und schnell gelöst, lassen sich jedoch nach einer gewissen Wartezeit überspringen. Betätige dich als Konditor, indem du zahlreiche Teilstücke einer dreistöckigen Torte mit vier unterschiedlichen Farben versiehst, übergib römischen Göttern die richtigen Accessoires, platziere Wappen korrekt und vieles mehr. Jedes Rätsel lässt sich jedoch auch kurzer Wartezeit überspringen. Der Tipp-Button hilft in diesem Spiel auch außerhalb der WBS und Rätsel. Er zeigt kostenlos an, wenn in der aktuellen Szene zurzeit nichts mehr zu erledigen ist. Sollte eine weitere Aktion möglich sein, muss sich der Hinweisgeber nach Gebrauch neu aufladen.

gruselige Kinderzimmer
Die Alpträume der Kinder sind alle unterschiedlich. Das erste Kind scheint gerne im Wald zu spielen, doch hat es auch große Angst vor Wölfen. Um dem zweiten Kind zu helfen, begibst du dich in einen Spielzeugladen. Die vier Jahreszeiten ängstigen das dritte Kind. Richtig gruselig wird es dann auf einem Friedhof. Aber auch ein Museum kann Alpträume auslösen. Doch nicht nur die abwechslungsreiche und detailreiche Grafik machen die Schauplätze lebendig. Du musst dich am Ende eines jeden Kapitels mit dem jeweiligen Kind unterhalten. Die Dialoge wurden mit tollen englischen Synchronstimmen ausgestattet und mit einem deutschen Text unterlegt. Die kindlichen Stimmen verleihen dem Abenteuer ein besonders Flair und einen kleinen Triumpf dem Widersacher gegenüber, wenn man seine Macht über die Kinder um ein weiteres kleines Stück gebrochen hat. Die Hintergrundmusik ist zwar nett, doch hat sie sich gegenüber dem ersten Teil der Serie nicht geändert.

Fazit
"Haunted Halls 2 - Kindheitsängste" beginnt mit einem richtig gruseligen Intro, in dem ein Teddy zum Monster mit Reißzähnen mutiert. Genauso gruselig geht es weiter, denn Dr. Blackmore versucht Tim nun zu fesseln, indem er sich an kleinen Kindern und deren Ängsten vergreift. Er hält sie in ihren Alpträumen gefangen, aus denen du sie befreien musst. Natürlich spielt das gesamte Abenteuer wieder in der Nacht. Dadurch wird die schaurige Atmosphäre, die von bösartig mutierten Spielzeugen ausgeht, noch gruseliger. In fünf Kapiteln besuchst du Schauplätze der unterschiedlichsten Art, die alle gleich liebevoll dargestellt wurden. Durch kleine Aktionen wurden die Wimmelbild-Szenen abwechslungsreich gestaltet. Auch die Rätsel sind sehr schön. Die Hintergrundmusik hat sich leider gegenüber dem ersten Teil der Serie nicht geändert. Dafür wurden dieses Mal jedoch tolle englische Synchronstimmen verwendet, die dem Abenteuer ein besonderes Flair verschaffen. Die Spieldauer beträgt ca. 2,5 Stunden, ist also wesentlich kürzer als in "Haunted Halls 1". Wird es dir dieses Mal gelingen, Dr. Blackmore Einhalt zu gebieten und Tim zu befreien? Finde es heraus, denn der Kampf gegen das Böse lohnt sich auch dieses Mal!
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads