Nein, Ich lehne ab.
                                          


Hallo Gast

Spiel suchen:

Samstag, 07. Dezember 2019




Übersicht ::  Spiele ::  Rätselecke ::  neues Rätsel
moderiert von: avsn-schubi54, avsn-Nikki
Zum aktuellsten Beitrag  neues Rätsel
Gast verfasst: 11.11.2009, 21:28
unregistrierter Benutzer Hallo Nikki,


Maria iat 24 Jahre alt und somit doppelt so alt wie ihre Schwester Anne damals war, als Maria so alt war wie Anne jetzt.

Wie alt ist Anne?

Gruß regit
Nach oben 
 
avsn-Nikki verfasst: 12.11.2009, 09:46
Redaktion
Redaktion
avsn-Nikki

registriert: Jan. 2004
Beiträge: 6550

Status: offline
letzter Besuch: 30.07.19
Hallo regit,


ok, hier die Lösung des neuen Rätsels:

Spoiler

Maria ist jetzt 24 Jahre alt, ich gebe diesem Wert die Variable mj
Anne war damals halb so alt wie Maria und somit 12 Jahre alt, Variabla ad
Anne ist jetzt (aj) so alt, wie Maria damals war (md)
Wie viele Jahre vergangen sind, wissen wir nicht, doch es ist für beide die gleiche Anzahl Jahre vergangen (x)

Daraus ergeben sich folgende Gleichungen:

aj = md

für Maria:

24 - x = md
x = 24-md

für Anne:
aj - x = 12
x = aj-12

Diese beiden Gleichungen kann man nun gleich setzen, da für beide die gleiche Anzahla Jahre (x) vergangen ist.

aj-12=24-md |+12
aj = 24-md+12 |+md
aj + md = 24+12

aj ist aber = md =>

aj + aj = 36
2aj = 36 |:2
aj = 18

Anne ist jetzt somit 18 Jahre alt. Es sind seitdem 6 Jahre vergangen.


Gruß
Nikki

Smile smile and the world smiles with you smile smile smile
Nach oben  Profil PM senden
 
Gast verfasst: 12.11.2009, 20:28
unregistrierter Benutzer Hallo Nikki,

vollkommen richtig


Gruß regit
Nach oben 
 
Imbi verfasst: 07.03.2012, 18:40
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Imbi

registriert: Mär. 2009
Beiträge: 104

Status: offline
letzter Besuch: 15.11.18
erst ein gruss an dich und alle..
also:
5+5+5-5+5+5-5+5x0 = (0) (5) (15) (25) ???


5+5+5 = plus 15
minus 5+5+5 = plusminus null
0 minus 5+5 = minus 10x0 = mius 10
minus + minus = plus
0
bitte um korektur wenn nötig
Nach oben  Profil PM senden
 
avsn-smarte verfasst: 11.03.2012, 11:46
Redaktion
Redaktion
avsn-smarte

registriert: Mär. 2010
Beiträge: 57

Status: offline
letzter Besuch: 11.12.18
Hallo Imbi,
ich bekomme hier ein anderes Ergebnis:
Mein Ergebnis lautet 15
Da Deine gesamte Formel ohne Klammern lautet, rechnet man soweit ich mich aus der Schulzeit noch erinnern kann, zuerst Multiplikation und dann Addition bzw. Subtraktion. Zuerst rechnnet man 5x0=0, dann die Addition und Subtraktion, da diese auch nicht in Klammern gesetzt sind, wird einfach der Reihenfolge nach gerechnet:
5+5+5=15-5=10+5+5=20-5=15+0 (ergebnis aus 5x0)=15
Lass mich aber gern eines besseren belehren, falls ich falsch liege, war noch nie ein großer Mathefreund smile

Gruß
smarte
Nach oben  Profil PM senden
 
avsn-Nikki verfasst: 11.03.2012, 12:15
Redaktion
Redaktion
avsn-Nikki

registriert: Jan. 2004
Beiträge: 6550

Status: offline
letzter Besuch: 30.07.19
Hallo Smarte, hallo Imbi,


Ja, Punktrechnung vor Strichrechnung. Wenn man die Gleichung dahingehend mit Klammern aufschreibt, würde sie folgendermaßen aussehen:

5 + 5 + 5 - 5 + 5 + 5 - 5 + (5 x 0) =
5 + 5 + 5 - 5 + 5 + 5 - 5 + (0) =
5 + 5 + 5 - 5 + 5 + 5 - 5 =
5 + 5 + (5 - 5) + 5 + (5 - 5) =
5 + 5 + (0) + 5 (0) =
15



Gruß
Nikki

Smile smile and the world smiles with you smile smile smile
Nach oben  Profil PM senden
 


User online:


Diese Angaben basieren auf den Useraktivitäten der letzten 60 Minuten