Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Montag, 25. Januar 2021





Adventure-News   gamescom 2012: Der Rabe - neues KING Art GmbH Adventure  
Auch KING Art GmbH hat wieder ein neues Abenteuer auf Lager! Die Idee zu "Der Rabe" spukt schon lange in den Köpfen der Entwickler herum. Jetzt wo "Die Vieh-Chroniken" abgeschlossen sind, hat man sich entschlossen, diese Geschichte zu präsentieren. Es wird ein etwas ernsthafteres Spiel werden, doch ist immer noch eindeutig die Handschrift der Macher von "The Book of Unwritten Tales" zu erkennen.

1960 treibt ein Meisterdieb in Europa sein Unwesen. Kein Banktresor ist sicher vor ihm. Die Bevölkerung ist von den Raubzügen amüsiert und gibt ihm den Namen "Der Rabe". Er wird von Inspektor Nicolas Legrand, der bei Interpol tätig ist, gejagt. Legrand gelingt es schließlich, den Raben in Paris tödlich zu verwunden. Die gesamte Polizei Europas atmet auf und der Inspektor wird ein Held. Doch vier Jahre später geschehen neue Diebstähle. Ist der Rabe wirklich tot? Oder werden die neuesten Raubzüge von einem Trittbrettfahrer verübt?

Diese Frage stellt sich auch Anton Jakob Zellner, ein Wachtmeister der Kantonpolizei von Zürich. Zellner hält sich selbst für einen guten Polizisten, doch seine Vorgesetzten sind anderer Meinung und haben ihm einen Schreibtischjob mit einem Berg von Akten zugewiesen. Dadurch hat er die Zeit gefunden, Krimiromane zu lesen und seinen Verstand zu schärfen. Nun träumt er davon, im Kampf gegen das Verbrechen eingesetzt zu werden. Diese Gelegenheit kommt schneller als ihm lieb ist. Anton soll nämlich einen wertvollen Rubin, der als eines der beiden "Augen der Sphinx" bekannt ist, von der Schweiz zurück ins Museum in Kairo bringen.

Der Spieler erlebt die Geschichte, die eine Mischung aus einem Agatha Christie Krimi und einer Gangster-Geschichte ist, aus zwei Sichtweisen. Das Abenteuer beginnt mit den Erlebnissen von Anton Jakob Zellner. Anschließend wird die gleiche Story noch einmal aus der Sicht des Raben erzählt. Dies hört sich nach einer Wiederholung an. Doch weit gefehlt, denn mit dem ersten Durchgang erfährt man nur einen Teil und bekommt einen ersten Einblick, wie alles ablaufen sein könnte. Erst wenn man die Ereignisse aus der Sicht des Raben erlebt hat, erkennt man alle Zusammenhänge.

In den vorherigen Spielen des Entwicklers gab es eine 2,5D Grafik. Mit einer neuen Engine erstrahlt das neueste Kunstwerk in vollständiger 3D Grafik. Dies hat den Vorteil zur Folge, dass Licht und Schatten in Echtzeit erzeugt werden. Einen weiteren Vorteil gibt es in den Nahansichten. Betrachtet man ein Objekt näher, kann man sich in dieser Nahansicht noch einmal genauer umsehen und das Bild schwenken. Dies wirkt sich auch auf die Kameraszenen aus. Durch die neue Engine ist es möglich, dass während des gesamten Spiels bewegliche Kameras eingesetzt werden können, wodurch eine cineastische Atmosphäre erzeugt wird. Dies macht das Abenteuer weitaus lebendiger. Emotionen können auf den Gesichtern durch gezielten Kamerafokus eindrucksvoller dargestellt werden. Nachteile in Bezug auf die Systemanforderung wird es dadurch nicht geben. Jan Theysen, Geschäftsführer von KING Art GmbH, teilte uns mit, dass das Abenteuer auf herkömmlichen Spiele-PCs lauffähig sein wird. Von der tollen Grafik und dem wieder einmal hervorragenden Sound könnt ihr euch durch die bereits online gestellten Screenshots und den verfügbaren Trailer überzeugen.

Bis 2013 müssen wir uns leider noch gedulden. Hoffentlich wird die Zeit bis dahin nicht zu lang, denn was wir während der Präsentation gesehen haben, lässt uns schon jetzt das Wasser im Munde zusammenlaufen.



News zum Thema: 'The Raven'
News aus der Kategorie: 'gamescom'
noch unkommentiert...

   

verfasst von avsn-Nikki am 19. Aug 2012 Druckerfreundliche Ansicht |

weitere Infos zu The Raven
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (PlayStation 3) Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (Remastered) (Playstation 4) Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (Remastered) (XBox one) Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (Remastered) Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs (XBox 360) Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Forum
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Homepage
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Komplettlösung mit Bildern
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Komplettlösung ohne Bilder
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Saves
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Screenshots
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Spieleliste
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs Trailer 01
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: Kapitel 1 - Das Auge der Sphinx Review
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: Kapitel 2 - Wiege der Täuschung Review
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: Kapitel 3 - Mörder und Raben Review


meistgelesener Newsartikel zu The Raven:


· gamescom 2012: Der Rabe - neues King Art Adventure


weitere Newsartikel zu The Raven


· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: „Wiege der Täuschung“ bringt den Spielern ein klassisches Krimiabenteuer
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: "Mörder und Raben" ab sofort erhältlich
· The Raven Remastered kommt am 13. März für PC/Mac und Konsolen
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs jetzt im PlayStation®Network erhältlich
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs: erstes Kapitel über Steam erhältlich
· The Raven Remastered für PC/Mac und Konsolen erschienen
· The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebs jetzt auf Xbox Live erhältlich

Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads