123
                                       


Hallo Gast

Spiel suchen:

Samstag, 24. Juni 2017




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Die drei ??? Kids 2 - Kampf um den Pokal

   
verfasst am:    03. Januar 2017
verfasst von:    avsn-smarte

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema

Grafik 73%
Sound 70%
Atmosphäre 80%
Gameplay/Aufgaben/Raetsel 80%
Relation: Preis/Spieldauer

90%

Gesamtwertung
79%
 
Sabotage beim Fußballturnier
In Rocky Beach soll demnächst ein großes Fußballturnier stattfinden. Justus, Peter und Bob haben dabei alle Hände voll zu tun, denn nicht nur das Training ist angesagt. Viele Vorbereitungen für das Turnier müssen zudem noch getroffen werden, wie Dekorationen anbringen, den Festplatz vorbereiten und noch vieles mehr. So sehr sich die drei ??? Detektive jedoch bemühen, ständig scheint etwas schief zu gehen. Bald kommt den Freunden der begründete Verdacht, dass hier jemand mit allen Mitteln versucht, das Sportereignis zu sabotieren. Hilf den drei ??? Kids bei ihren Ermittlungen, um den Störenfried dingfest zu machen, damit das Turnier planmäßig stattfinden kann.

Gameplay
Das Spiel wird ausschließlich mit der Maus gespielt, wobei bei einigen Minispielen sowohl die linke wie auch die rechte Maustaste benutzt werden muss. Nach jeder Aufgabe wird der Spielstand automatisch gespeichert. Die Ortswechsel finden mithilfe einer Karte von Rocky Beach statt, wobei jedoch immer nur ein Ziel, das angezeigt wird, angeklickt werden kann. Lange Laufwege gibt es daher keine. Tagebücher oder sonstige Aufzeichnungen sowie eine Inventarleiste gibt es in diesem Casual-Game nicht. Sie sind für die Aufgabenerfüllung auch nicht notwendig. Auch einen Schwierigkeitsgrad kann man nicht wählen. In den WBS kann man jederzeit einen Tipp benutzen, der jedoch ca. 30 Sekunden benötigt, um sich wieder aufzuladen.

Aufgaben und Rätsel
Die vielen Minispiele sind abwechslungsreich und werden durch eine Ansage kindgerecht erklärt. So müssen unsere drei Freunde u.a. Bälle im Tor abwehren, einen Hindernislauf bewältigen, 3-Match-Spiele absolvieren, sich korrekte Reihenfolgen merken, einen Taktikplan erstellen, Tore schießen, Dosen werfen usw. Man kommt erst weiter, wenn man das Minigame geschafft hat, doch das ist manchmal gar nicht so leicht. Bei einigen Spielen darf man sich nur eine gewisse Anzahl an Fehlern erlauben und bei anderen muss die Aufgabe innerhalb einer gewissen Zeit bewältigt werden. Schafft man es nicht, fängt man das Minispiel noch einmal von vorne an.

Auch zahlreiche WBS müssen erledigt werden. Dabei liegen die zu suchenden Gegenstände nicht immer offensichtlich in den Szenen herum, sondern sind teilweise gut versteckt, wie z.B. in Astlöchern, Mülleimern, etc., die man erst in der Nahansicht erkennen kann. Auch erstrecken sich die WBS manchmal über mehrere Schauplätze hinweg zwischen denen man hin und her wechseln kann. Sollte man mal das eine oder andere Objekt nicht finden, kann man den Tipp benutzen.

Grafik und Sound
Über den Menüpunkt Einstellungen kann man die Musik, Sounds und Sprache ein- bzw. ausschalten. Eine Lautstärke kann man nicht regeln. Die Grafik ist komplett im gezeichneten Comicstil und die Dialoge haben eine deutsche Sprachausgabe zusätzlich zu den mit deutschen Texten versehenen Sprechblasen. Die Lippen der Spielfiguren bewegen sich nicht bei den Dialogen. Es gibt auch keine Filmsequenzen oder bewegliche Bilder. Die Details lassen sich in den gezeichneten Szenen jedoch gut erkennen. Die Stimmen von Justus, Bob und Peter sind die Originalstimmen aus den Hörbüchern der drei ??? Kids. Aber auch alle anderen Stimmen passen zu den Charakteren. Die Soundgeräusche sind alle stimmig platziert, die Musik wirkt jedoch etwas hektisch.

Fazit
Obwohl es sich bei "Die drei ??? Kids 2 - Kampf um den Pokal" um ein Computerspiel für Kinder ab 5 Jahren handelt, kann man durchaus auch als Erwachsener seinen Spaß daran haben. Es werden sowohl die Schnelligkeit, Geschicklichkeit als auch der Verstand in den vielen Minigames gefordert. Die WBS sind alles andere als langweilig und auch nicht allzu leicht zu lösen. Die Grafik im Comicstil und die Erklärung der Aufgaben sind alle kindgerecht und leicht zu verstehen. Allerdings gab es beim ersten 3-Match-Game mit den Lampions einen Bug im Spiel. Erst nach einem Neustart des Spiels konnte man dieses Minigame beenden. Auch der Klickbereich in den WBS könnte teilweise etwas großzügiger sein. Die Soundgeräusche passen immer gut zum jeweiligen Geschehen, nur die Musik fand ich etwas zu hektisch. Bei einer Spieldauer von ungefähr drei Stunden ist der Preis des Spiels durchaus angemessen.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads