123
        





Hallo Gast

Spiel suchen:

Samstag, 25. November 2017




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Dracula - Tödliche Liebe

   
verfasst am:    03. Juli 2011
verfasst von:    avsn-Nikki

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
100%
 


Fortsetzung des Adventures "Dracula Origin"
Graf Dracula hatte Mina, die Verlobte von Jonathan Harker, entführt. Van Helsing, der schon lange versucht den Mythos "Vampire" aufzuklären, stellte sich dem Kampf gegen den Fürst der Finsternis und drang in dessen Schloss ein. Dem Professor gelang es sogar, Graf Dracula zu töten. So hatte es jedenfalls am Ende von "Dracula Origin" den Anschein...

Auch die Dorfbewohner rund um das Schloss sind der Überzeugung, dass ihr ärgster Feind endgültig besiegt ist. Dieser hingegen wurde nur stark geschwächt und sein heilender Schlaf von seinem treuen Diener Igor bewacht. Der Buckelige hat zudem Augen und Ohren offen gehalten. Als Graf Draculas Kräfte endlich wieder soweit hergestellt sind, dass er erwacht, berichtet Igor, dass die Königin der Vampire die gesamte menschliche Rasse ausrotten und die Macht an sich reißen will. Sie ist sehr einflussreich und verfügt über mehr Kräfte, als Dracula in seinem geschwächten Zustand zurzeit besitzt. Aus diesem Grund zieht er das Buch des Drachenordens zu Rate. Dieser Orden hatte sich ursprünglich der Bekämpfung von Vampiren zugewendet. Der Vater unseres blutsaugenden Helden war Mitglied dieses Ordens und versuchte auch seinen Sohn auf die richtige Seite zu ziehen, was ihm leider misslang. Nun will Dracula die Geheimnisse des Ordens nutzen, um die Königin der Vampire zu vernichten. Die Rache gegen Van Helsing hat er dabei jedoch keinesfalls aus den Augen verloren. Zu allem Überfluss hat Van Helsing auch noch die Gruft verwüstet und einen Schädel mitgenommen. Mit diesen Schädeln kann man die Gruft der Ritter des Drachenordens öffnen. Geschwächt muss Graf Dracula also erst einmal nach London reisen, um diesen letzten Schädel zu finden. Doch mit dem Öffnen der Gruft beginnt das Abenteuer erst, denn die Geheimnisse des Ordens werden nicht jedem preisgegeben...

Bereise die gesamte Welt
Auf der Suche nach den Wappen der Ritter des Ordens, muss du in Gestalt von Graf Dracula nicht nur in Transsilvanien und London, der Heimat von van Helsing, suchen, sondern auch an vielen anderen Orten wie Venedig, Paris, New Orleans, Panama und schließlich im Unterschlupf der Vampirkönigin: Mont St. Michel. Die Schauplätze bestehen immer aus mehreren unterschiedlichen Locations: In Transsilvanien erwachst du im Keller des Schlosses und beginnst im Wohnraum dieses Schlosses mit den Reisevorbereitungen. Auch der Hof, die Gruft und das Dorf selber gehören zu den Orten, die untersucht werden müssen. In Venedig ist das Gebiet rund um den Drogenpalast von Bedeutung, etc. Jeder Ort muss mehrmals untersucht werden, denn die Königin der Vampire hinterlässt überall ihre Spuren in Form von blutiger Verwüstung. Dadurch verändert sich natürlich die Optik der Schauplätze. Laut dem Mythos sind Vampire nachts aktiv, weshalb alle Orte erst nach Einbruch der Dunkelheit aufgesucht werden. Grafisch erwarten den Spieler nicht nur wunderschöne Schauplätze, sondern auch bis ins Detail ausgearbeitete Charaktere. Ob es sich dabei um den Fürst der Finsternis, Professor van Helsing, Igor oder auch die Königin der Vampire und ihre Handlanger handelt, jeder Charakter wurde grafisch hervorragend herausgearbeitet. Das Gleiche gilt für die englischen Synchronstimmen. Mir hat es sehr gut gefallen, dass Graf Draculas Englisch mit einem starken Akzent eingesprochen wurde, was das Abenteuer noch glaubwürdiger macht. Auch die anderen Charaktere haben hervorragende englische Synchronstimmen erhalten. Neben der englischen Sprachausgabe können Dialoge und Erzählungen in einem Untertitel verfolgt werden, der per Mausklick weitergeschaltet werden muss. Das Abenteuer ist nicht nur blutrünstig und gruselig, sondern besitzt auch einen gewissen Humor, denn wenn zwei verfeindete Parteien plötzlich miteinander arbeiten müssen, kann dies zu lustigen Dialogen führen. Van Helsing und Igor geraten immer wieder aneinander, was auch mit ihrem unterschiedlichen Grad an Intelligenz zu tun hat. Graf Dracula ist dagegen derjenige, der stets die Streitigkeiten schlichten muss. Auch die Hintergrundmusik ist sehr angenehmen und gibt die verschiedensten Gefühlslagen wieder.

Fähigkeiten eines Vampirs
Um an die ultimative Waffe zu gelangen, die er gegen die Vampirkönigin einsetzen kann, muss Dracula die Schilde der Ritter des Drachenordens finden und wieder zusammensetzen. Die Schilde sind in Teile zerbrochen. Jeder Ritter kann mit einem bestimmten Ort auf der Welt in Verbindung gebracht werden. Um die Schildstücke zu finden, müssen einige Hürden überwunden werden. Durch die in der Gruft zusammengesetzten Schilde erhält er nach und nach neue Fähigkeiten. Um diese Fähigkeiten zu benutzen, muss sich unser Vampir jedoch erst einmal stärken. Er benötigt Nahrung in Form von Blut. In jedem Schauplatz liegen Flaschen mit Blutreserven herum, die du einsammeln kannst. Dracula nimmt die Nahrung dann sogleich zu sich. Doch Blut kannst du nicht nur durch die Flaschen erhalten. Die Königin der Vampire schickt immer wieder ihre Handlanger zu dir. Du hast dann die Wahl, diese Mädchen mit einem Biss auszusaugen und zu töten oder sie am Leben zu lassen. Behältst du dir deine menschlichen Fähigkeiten und lässt sie leben, geben sie dir ein Rätsel auf, durch das du wieder eine Flasche Blut erhältst. Am linken Bildschirmrand kannst du einer Leiste entnehmen, wie viel Blutreserven noch zur Verfügung stehen, um die besonderen Vampir-Fähigkeiten auszuüben. Dabei handelt sich um die Vampirsicht, mit der unser blutsaugender Freund Dinge sehen kann, die dem menschlichen Auge verborgen bleiben, um besondere Muskelkraft, um telekinetische Fähigkeiten, mit denen du zu weit entfernt oder zu hoch gelegene Dinge an dich heranholen kannst, um die Gabe, sich in ein Tier zu verwandeln, um z. b. zu einem Fenster hinauf zu fliegen, etc. Jede Fähigkeit muss an bestimmten Stellen eingesetzt werden, um im Spiel voran zu schreiten.

Finde die Schilde der Ritter
Das Abenteuer ist eine Mischung aus Adventure und Wimmelbild-Spiel, wobei sich die Wimmelbild-Szenen stark in Grenzen halten. Die Grafik dieser Suchbilder ist genauso schön anzusehen, wie die Grafik im restlichen Spiel. Die zu suchenden Objekte sind deutlich dargestellt, sodass sie sehr gut zu finden sind. Es liegen genügend - meist auf den Schauplatz abgestimmte Gegenstände - herum, sodass die Liste der zu suchenden Dinge per Zufallsgenerator bestimmt werden können auch, wenn die Szenen meist 2-mal besucht werden müssen. Neben diesen Wimmelbild-Szenen liegen zahlreiche Objekte wie in einem Adventure direkt greifbar herum. Wobei sie oft nur für Dracula direkt greifbar sind, indem er seine Fähigkeiten einsetzt. Jeder Gegenstand, der ins Inventar wandert, findet Verwendung, wenn auch an einem anderen Schauplatz und manchmal erst im nächsten Kapitel.

pure Rätselvielfalt
Was wäre ein Spiel des Waterlily Studios (Frogwares) ohne Rätsel? Und auch dieses Mal werden Rätselfreunde nicht enttäuscht. Unzählige Rätsel verschiedenster Art müssen gelöst werden. Bilder müssen auf unterschiedliche Weise geordnet werden, musikalische Rätsel sind enthalten, logische und vieles mehr. Nicht nur die Art der Rätsel unterscheidet sich, sondern auch ihr Schwierigkeitsgrad. Manche Rätsel werden von einem Zufallsgenerator bestimmt, doch alle können nach einer gewissen Wartezeit übersprungen werden. Zu jedem Rätsel kann man sich zudem eine kurze Beschreibung ansehen. Außerdem können sie alle wieder in den Ursprungszustand zurückgesetzt werden.

Tipps und Hilfestellungen
Ob in den Wimmelbild-Szenen oder in den Hauptszenen, zu jeder Zeit kann sich der Spieler von Igor oder auch van Helsing, je nachdem wer gerade zur Verfügung steht, einen Rat in Form eines Tipps einholen. Die Sammler-Edition des Spiels enthält außerdem eine äußerst detaillierte Lösung, in der jedes einzusammelnde Objekt markiert wurde und die Rätsel, die nicht von einem Zufallsgenerator bestimmt werden, Schritt für Schritt gelöst werden.

Fazit
"Dracula - Tödliche Liebe" ist die Fortsetzung des Vollpreis-Adventures "Dracula Origin". Auch wenn es sich hierbei um ein Casual-Adventure mit Wimmelbild-Anteil handelt, so ist "Dracula - Tödliche Liebe" eine absolut gelungene Weiterführung des Abenteuers rund um den Fürsten der Finsternis und seinen Kontrahenten Professor van Helsing. Nicht nur die Story wird spannend weitererzählt, sondern auch Grafik und Sound können vollkommen mit dem Adventure "Dracula Origin" mithalten. Tolle englische Synchronstimmen wurden ausgewählt, die teilweise mit Akzent eingesprochen wurden, und die Schauplätze und Charaktere detailreich dargestellt. Zudem hat das Casual-Game durch die witzigen Anfeindungen zwischen Igor und van Helsing eine gute Portion Humor erhalten. Was die Rätsel betrifft, so knüpft das Waterlily Studio an den Einfallsreichtum von Frogwares an und bietet dem Spieler so manche Herausforderung. Wer mag, kann Trophäen sammeln und diese über das Menü betrachten. "Dracula - Tödliche Liebe" gehört eindeutig zur oberen Liga der Casual-Games!

  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads