Nein, Ich lehne ab.
        


Hallo Gast

Spiel suchen:

Dienstag, 20. April 2021




Reviews


Review suchen:

[Alle | | 1 | 2 | 3 | 4 | 7 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z ] [ zurück zur Hauptübersicht ]


     Find Your Own Way Home

   
verfasst am:    19. November 2010
verfasst von:    avsn-lazarus

weitere Infos zum Spiel
weitere News zum Thema


Gesamtwertung
50%
 


Wimmelbildspiel über eine legendäre Rockband
Einigen von euch wird der Name REO Speedwagon ein Begriff sein. Die legendäre Rockband wurde durch ihre beiden Nummer 1-Hits "Keep On Loving You" und "Can't Fight This Feeling" in den 80er Jahren bekannt. Und genau um diese Band geht es in diesem Wimmelbildspiel – genauer gesagt, um den Leadsänger und Gitarristen Kevin Cronin.

Du übernimmst die Rolle von Ruby Easton, einer Reporterin der TV-Sendung "Entertainment Now". Die letzten Wochen durfte Ruby ihre Zeit mit der Rockband verbringen, um einen Bericht über ihr neues Album zu schreiben. Heute soll sie nun live von der Party für REO Speedwagon in einer Villa am Strand berichten und ihre Aufzeichnungen über ihre Erlebnisse mit der Band präsentieren. Doch kurz vor der Party ist Kevin Cronin plötzlich verschwunden. Wird es Ruby gelingen, Kevin zu finden und somit die Party zu retten?

Kannst du Kevin Cronin finden?
Das Wimmelbildspiel besteht aus 3 Kapiteln, die in 10 Levels unterteilt sind. Die Levels wiederum bestehen aus zwei oder mehreren Abschnitten, die wahlweise mit oder ohne Zeitlimit gespielt werden können. Auf dich warten unterschiedliche Spielvarianten, die das Casual-Game abwechslungsreich gestalten. In den normalen Wimmelbild-Levels suchst du nach allen aufgelisteten Gegenständen am rechten Bildschirmrand. Sobald ein Gegenstand gefunden ist, rückt der nächste Begriff nach, bis alle Gegenstände in einem Level gefunden sind. In den Puzzle-Levels musst du Gegenstände für eine Aufgabe einsammeln, die anschließend in das Inventar wandern, und diese sinnvoll einsetzen. Bei der Suche nach Objekttypen handelt es sich um Gegenstände, die mehrmals in einer Szene vorkommen. In einem anderen Level musst du die Gegenstände in einer vorgegebenen Reihenfolge finden. Es gibt auch Levels, in denen du eine Taschenlampe benötigst, da es "Zappenduster" ist. Vielleicht findest du aber auch einen Lichtschalter? Dann gibt es noch die Variante, dass du Fotos von bestimmten Bildausschnitten machen musst. Bei den unsortierten Listen handelt es sich um Begriffe, die spiegelverkehrt oder undeutlich geschrieben sind. Als letzte Variante musst du die Unterschiede im Bild erkennen. Kommen wir nun zu den Hilfsmitteln, denn auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die du mit einem Klick auf das entsprechende LED-Licht aktivierst. Der "Tipp" zeigt dir an, wo du den ersten Gegenstand aus der Liste finden kannst. Der "Kompass" zeigt mit seiner Nadelspitze für 10 Sekunden das nächstgelegene Objekt an. Mit "Rubys Bleistift" streichst du einen beliebigen Begriff aus der Liste, und der "Monitor" zeigt die Silhouette des ersten Gegenstandes an. Über einen Terminplaner erreichst du ein Smart Phone, das als Menü dient. Hier findest du Zugang zu den Einstellungen und besonderen Inhalten, denn im Spiel kannst du Bilder der Band, sowie Musiktitel und Videoclips erspielen. Für besondere Leistungen kannst du dir auch Auszeichnungen verdienen. Es wird aber nicht nur nach Gegenständen gesucht. In Minispielen musst du zum Beispiel eine Schlagzeugsequenz nachspielen, Bildausschnitte richtig anordnen oder den schnellsten Weg von einem Ort zum anderen finden.

Musikalische Untermalung mit Songs von REO Speedwagon
Die Hintergrundmusik ist einfach großartig, sofern man die Songs der Rockband mag. Es werden einige Titel von REO Speedwagon angespielt. Leider kann man das von der Grafik nicht ganz behaupten. Die handgemalten Hintergrundszenen sind ja noch nett anzusehen. Doch gestaltet sich die Suche der Gegenstände im Tonstudio, in Rubys Loft, einem Standhaus auf Bora Bora oder im Aufnahmestudio des Senders als recht schwierig. Die Objekte sind meist recht undeutlich und zu klein geraten. Ohne die Hilfsmittel hätte ich wohl lange Zeit mit einer einzigen Szene zugebracht, was doch sehr frustrierend ist. Schwarz-weiß Comic-Strips zwischen den Leveln erzählen die Ereignisse aus Rubys sicht weiter.

Fazit
Eigentlich ist es eine nette Idee, ein Wimmelbildspiel über eine bekannte Rockband zu kreieren, doch leider wurde die Geschichte nur sehr unzureichend umgesetzt und zieht sich sehr in die Länge. Ich empfand die Story ziemlich langweilig. Dafür ist das Gameplay gut gelungen und durch die unterschiedlichen Spielvarianten und den musikalischen Minispielen sehr abwechslungsreich. Wie schon erwähnt, finde ich die angespielten Titel von REO Speedwagon als Hintergrundmusik großartig. Die handgezeichneten Hintergrundszenen sind nett anzusehen, was sich aber leider negativ auf die Suchgegenstände auswirkt, da diese nur sehr undeutlich zu erkennen und teilweise auch zu klein geraten sind. Wer sich dennoch nicht scheut, einen Blick in das Spiel zu werfen, wird mit einer Spielzeit von mehr als 6 Stunden für seine Geduld belohnt.
  
[ zurück zur Hauptübersicht ]


Nur angemeldete Benutzer dürfen Kommentare verfassen. Zur Registrierung/Anmeldung

 

Werde Mitglied!

Eine Registrierung bei uns ist völlig kostenlos. Das Verfassen von Forenbeiträgen,der Download von Saves sowie die Teinahme an Gewinnspielen und Umfragen ist registrierten Usern vorbehalten. Die Registrierung ermöglicht den vollen Zugang zur Seite

 Registrieren

Benutzername:

Passwort:


Login merken

Zugangsdaten verloren? Passwort vergessen?

aktuellste Reviews

aktuellste Downloads